Update Forensoftware ab 22 Uhr

Wichtige Ansagen und Anweisungen.
Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3608
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Update Forensoftware ab 22 Uhr

Beitragvon fax » Di Jun 02, 2015 10:42 am

Heute Abend installieren wir die neueste Version von phpBB. Auf die genaue Uhrzeit kann ich mich noch nicht festlegen, irgendwann zwischen 22 und 23 Uhr. Das Update an sich wird wenige Minuten dauern, danach sind dann noch ein paar manuelle Anpassungen nötig, während dessen ist die neue Version aber schon voll benutzbar.

Die Portalseite wird beim Update komplett durch eine neue Lösung ersetzt werden, die direkt ins Forum integriert ist.

Die neue Version von phpBB bietet einiges an neuen Funktionen. Die Benutzeroberfläche ist größtenteils gleich geblieben, passt sich aber wesentlich besser an Smartphones, etc. an. Vor allem die Verwaltung des Forums wird um einiges einfacher und erlaubt es uns, jetzt und in Zukunft neue Funktionen zu integrieren. Mehr dazu nach dem Update.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3608
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Update Forensoftware ab 22 Uhr

Beitragvon fax » Di Jun 02, 2015 10:29 pm

Erledigt. Wir nehmen noch kleine Anpassungen vor, die aber keinen Einfluss auf die Funktion des Forums haben sollten.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3608
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Update Forensoftware ab 22 Uhr

Beitragvon fax » Di Jun 02, 2015 11:23 pm

Allzu viel hat sich äußerlich nicht verändert und ich gehe nur kurz auf die wichtigsten neuen Funktionen ein (ein paar muss ich auch erst selbst noch ausprobieren):
  • Responsive Design: Die Benutzeroberfläche passt sich automatisch an kleinere Displays (Smartphones, etc.) an.
  • Benachrichtigungen: Unter ucp.php?i=ucp_notifications&mode=notification_options kann man nicht nur einstellen, für welche Aktionen man automatische eine Email erhalten will, sondern es kann auch alternativ oder zusätzlich eine Nachrichtenbox eingeblendet werden, wenn man im Forum eingeloggt ist.
  • Gravatar: Wer Gravatar benutzt, kann das im Benutzerprofil konfigurieren.
  • OAuth: Login mit den Facebook Zugangsdaten. Dazu verfasse ich gleich noch einen extra Artikel. Mit dem Google Konto wird es auch möglich sein, das muss ich aber erst noch konfigurieren.


Zurück zu „Durchsagen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast