Wieder online

Wichtige Ansagen und Anweisungen.
Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3595
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Wieder online

Beitragvon fax » Di Sep 01, 2015 2:24 am

Puhh, nach ein paar Tagen hat uns der Provider am 1.9. jetzt wieder online geschaltet. In der Nacht zum 29.8. hatten wir das Datenpensum für den Monat überschritten und darauf wurde die Webseite automatisch abgeschaltet.

Leider war an dem hohen Datenaufkommen nicht eine ungewöhnlich hohe Anzahl an Besuchern schuld, sondern ein wildgewordener Bot hatte innerhalb von vier Stunden die Hälfte des monatlichen Pensums aufgebraucht. Bis wir den Bot identifiziert und gesperrt hatten, war es leider schon zu spät. Bots werden von allen Suchmaschinen eingesetzt, um die Suchdatenbanken aktuell zu halten. Die großen wie Google & Co haben sehr ausgereifte Bots, die nicht zu viele Daten ziehen. Der Bot, der uns lahmgelegt hat, kam von einer kleinen deutschen Klitsche, die sich auf die Optimierung von Suchergebnissen spezialisiert hat. Ich habe dieser Zierde des Internets eine herzliche Dankesemail geschickt.

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3254
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Wieder online

Beitragvon Micha » Di Sep 01, 2015 7:33 am

Danke, fax!

Zum Glück ist es wenigstens gegen Ende des Monats passiert.
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3595
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Wieder online

Beitragvon fax » Fr Dez 01, 2017 11:10 am

Einer dieser schrecklichen Werbebots hat mal wieder zugeschlagen und die maximal zulässige Bandbreite für einen Monat innerhalb von 12 Stunden konsumiert. Es gab keine sicherheitsrelevanten Probleme. Wir haben die meisten dieser Bots schon lange gesperrt, aber immer mal wieder kommt ein neuer Bot auf der Seite vorbei...


Zurück zu „Durchsagen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast