Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Fragen zum Familienleben: Partnerschaft sowie Kinder im deutsch-finnischen Umfeld.
Benutzeravatar
Murderdoll
Beiträge: 103
Registriert: Do Sep 04, 2008 9:41 pm
Wohnort: Oulu

Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon Murderdoll » Di Mai 10, 2011 12:52 am

Huhu!

Ich plane Ende September mit meinem Sohn für neun Tage nach Deutschland zu fliegen. Ich brauche selber einen neuen Pass, habe dafür alle Unterlagen zusammen und nun geht es darum, dass ich für meinen Sohn auch einen Ausweis beantragen muss.
Situation ist folgende: Ich bin Deutsche, Vater Finne (kommt aber wegen der Arbeit nicht mit) und Kind ist in Finnland geboren. Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass ich dem Kleinen einen deutschen Kinderausweis beantrage, weil ich das direkt alles im Konsulat in Oulu erledigen könnte. Jetzt habe ich mir den Fragebogen durchgelesen und da wird nach dem deutschen Wohnsitz gefragt. Kann ich das dann leer lassen, denn Jonne kam ja in Oulu zur Welt. Auch hat er bisher keinen anderen Ausweis.
Welche Unterlagen muss mein Mann mitbringen, denn beide Elternteile müssen ja unterschreiben und sich ausweisen für den Kinderausweis. Reicht das Virkatodistus für meinen Mann? Und wie ist das mit der deutschen Staatsbürgerschaft? In seinen Papieren steht, dass er finnischer Staatsbürger ist, aber ich bin selber ja noch Deutsche und werde auch nie meine Staatsbürgerschaft ändern.

Ich hab momentan Vormittags keine Zeit zum Konsulat zu gehen, daher wollte ich hier mal nachfragen, ob wer damit erfahrung gemacht hat.
BildBild

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3633
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon fax » Di Mai 10, 2011 1:18 am

Besorg deinem Abkömmling einen finnischen Reisepass. Die Formalitäten sind in 5 Minuten erledigt, du kannst auf der ganzen Welt damit reisen, kostet nur einen Bruchteil eines deutschen Passes und war bei uns innerhalb fünf Tagen da.

Benutzeravatar
Neumi
Beiträge: 514
Registriert: Do Okt 19, 2006 1:02 pm
Wohnort: Soukka, Espoo

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon Neumi » Di Mai 10, 2011 10:17 am

Ansonsten beantrage ihm halt bei Maistraatti einen Finnischen Paß.

Würde ich auch so machen. In Espoo mach man dies bei der Polizei.

Benutzeravatar
Murderdoll
Beiträge: 103
Registriert: Do Sep 04, 2008 9:41 pm
Wohnort: Oulu

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon Murderdoll » Di Mai 10, 2011 2:52 pm

Wir haben beide den gleichen Nachnamen. Wie viel kostet denn der finnische Pass?
BildBild

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3633
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon fax » Di Mai 10, 2011 4:33 pm

53 €: http://poliisi.fi/poliisi/home.nsf/page ... endocument

(Hmm, OK, der deutsche kostet scheint's 37,50 € für unter 24-jährige, jedenfalls in Düsseldorf. Dauert dafür aber auch über einen Monat.)

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon vole04 » Di Mai 10, 2011 10:45 pm

Ausserdem muss man meines Wissens nach für Ausweisangelegenheiten nach Helsinki. Evtl. können wir Kinderausweis die Papiere in Oulu erledigt werden. Beim Finnischen Pass wird ja aber schon der biometrische anglegt. Gibt es den Kinderausweis noch. Wenn es ein Pass wird bekommt man den nicht in Oulu. Oder haben die mittlerweile das Equipment dazu bekommen?
Wir haben bisher nur den Finnischen Pass.
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3633
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon fax » Di Mai 10, 2011 11:09 pm

vole04 hat geschrieben:Gibt es den Kinderausweis noch.

Gibt es nicht mehr, er wurde durch den Kinderreisepass ersetzt. Der Kinderreisepass wird in vielen Ländern anerkannt, aber nicht z.B. in den USA. So ganz leuchtet mir der Sinn des Kinderreisepasses nicht ein, ein normaler Reisepass ist universeller verwendbar.

Dani
Beiträge: 60
Registriert: Sa Okt 21, 2006 12:58 pm
Facebook: Dani Laitinen
Xing: Daniela Laitinen
Wohnort: Kuopio

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon Dani » Mi Jun 22, 2011 9:33 am

Ich hab momentan das haargenau gleiche Problem...will mit meiner finnischen Tochter (4 Mon alt) in ein paar Wochen nach D und brauch jetzt irgendein Reisedokument. Was braucht man denn für die Beantragung einer Henkilokortti? Und was kostet die?

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3633
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon fax » Mi Jun 22, 2011 10:11 am

Dani hat geschrieben:Ich hab momentan das haargenau gleiche Problem...will mit meiner finnischen Tochter (4 Mon alt) in ein paar Wochen nach D und brauch jetzt irgendein Reisedokument. Was braucht man denn für die Beantragung einer Henkilokortti?

Foto, deinen Pass und Vollmacht des Vaters. Details und die Vollmacht zum Ausdrucken gibt's hier: http://poliisi.fi/poliisi/home.nsf/page ... endocument

Dani hat geschrieben:Und was kostet die?

30 €. Falls du auch mal weiter reisen willst mit ihr, lohnt es sich, gleich einen Reisepass zu nehmen, dessen Ausstellung dauert auch nur eine Woche, kostet 53 €.

Dani
Beiträge: 60
Registriert: Sa Okt 21, 2006 12:58 pm
Facebook: Dani Laitinen
Xing: Daniela Laitinen
Wohnort: Kuopio

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon Dani » Mi Jun 22, 2011 10:18 am

Foto...ich habs befürchtet...macht ja auch Sinn bei einem Baby..schaut in ein paar Jahren sicher noch genauso aus. warum blos hab ich gehofft, dass die Finnen da a bissl intelligenter sind als die Deutschen :roll:

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3633
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon fax » Mi Jun 22, 2011 10:31 am

Wenn du mich fragst, sind Ausweise für Kleinkinder generell Quatsch, aber mich fragt ja keiner. :)

Unintelligent wäre es übrigens, kein Bild in den Ausweis zu machen, weil du spätestens an der nächsten Grenze damit nicht weiterkommst.

Aber das Bild macht Spaß. Wir kringeln uns jedes Mal, wenn wir den Pass rausholen. :mrgreen:

P.S.: Letztes Jahr kam auf YLE Teema Alice in den Städten, ein Wim Wenders Film aus den 70ern, in dem ein Mann mit einem wildfremden Mädchen von New York nach Amsterdam fliegt und dann nach Deutschland weiterreist. Da sieht man ganz deutlich, wie weit fortgeschritten der Sicherheitswahn heutzutage ist.

Benutzeravatar
Neumi
Beiträge: 514
Registriert: Do Okt 19, 2006 1:02 pm
Wohnort: Soukka, Espoo

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon Neumi » Do Jun 23, 2011 5:48 pm

Aber das Bild macht Spaß. Wir kringeln uns jedes Mal, wenn wir den Pass rausholen.


Wir auch, mein Sohn ist nun 10 Jahre und hat immer noch ein Foto drin, wo er 4 Monate alt war. Neuerdings "halten" die Pässe ja nur noch 5 Jahre.

Dani
Beiträge: 60
Registriert: Sa Okt 21, 2006 12:58 pm
Facebook: Dani Laitinen
Xing: Daniela Laitinen
Wohnort: Kuopio

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon Dani » Do Jun 23, 2011 9:05 pm

Neumi hat geschrieben:
Wir auch, mein Sohn ist nun 10 Jahre und hat immer noch ein Foto drin, wo er 4 Monate alt war. Neuerdings "halten" die Pässe ja nur noch 5 Jahre.


Ja und was sagt Euer Sohnemann dazu? In dem Alter will man doch schon "cool" sein....;-O

Benutzeravatar
jordekorre
Beiträge: 322
Registriert: Do Jun 14, 2007 1:00 am
IRC-Gallerie: jordekorre
Wohnort: Vantaa
Kontaktdaten:

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon jordekorre » Do Jun 23, 2011 9:12 pm

Wir haben das auch gerade für unseren Jüngsten gemacht. Wir haben einen deutschen Kinderreisepass beantragt, der ist nämlich mit 26€ billiger als ein normaler deutscher oder finnischer Reisepass oder eine Henkilökortti. Dazu kommen allerdings noch Kosten für eine Geburtsanzeige/Geburtsurkunde in Deutschland. Auch wenn das Kind automatisch durch Geburt die deutsche Staatsbürgerschaft erhält, so wissen die deutschen Behörden halt nichts davon. Deshalb haben wir für alle unsere Kinder die Geburt auch in Deutschland eintragen lassen, damit sie später - falls sie mal was mit deutschen Behörden zu tun haben - sich nicht mehrere Monate mit den Behörden rumschlagen müssen. Zumindest in der Botschaft ging das alles ziemlich schnell: unser Kleinster ist jetzt 5 Wochen alt und hat heute seinen Pass bekommen, nächste Woche fliegen wir nach Deutschland.

Unterlagen dafür:
* aktuelles Virkatodistus für Eltern und Kinder (gibt's auf einem Blatt vom Maistraatti für 5€), nicht älter als 3 Monate
* Geburtsurkunde der Eltern
* Bescheinigung der Geburt vom Krankenhaus (weil Geburtsort nach finnischem Recht/virkatodistus der Wohnsitz bei Geburt ist, nach deutschem Recht allerdings der tatsächliche Ort der Geburt)
* ggf. Heiratsurkunde der Eltern bzw. Vaterschaftserklärung
* biometrietaugliches Passfoto (für Kleinkinder gelten da weniger strikte Regeln)
* Erklärung des ggf. abwesenden Elternteils

Siehe: http://www.helsinki.diplo.de/Vertretung ... hrige.html

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3633
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Ausweise wegen Flug nach Dtl.

Beitragvon fax » Do Jun 23, 2011 9:34 pm

jordekorre hat geschrieben:Dazu kommen allerdings noch Kosten für eine Geburtsanzeige/Geburtsurkunde in Deutschland.

Verstehe ich nicht ganz. Offenbar habt ihr doch keine deutsche Geburtsurkunde für den Kleinen gebraucht, um den Kinderreisepass zu bekommen? Würde ja auch über ein Jahr dauern.


Zurück zu „Kinder und Familie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste