Name santtu

Fragen zum Familienleben: Partnerschaft sowie Kinder im deutsch-finnischen Umfeld.
lefrog86
Beiträge: 4
Registriert: Mo Okt 23, 2017 12:29 pm

Name santtu

Beitragvon lefrog86 » Di Okt 24, 2017 10:06 am

Hallo zusammen,

mein Mann und ich lieben Skandinavien und wir sind auch oft dort unterwegs. Ich bin schwanger und wir konnten uns auf den Namen santtu einigen :angel7
Leider finde ich im Internet keine Spitznamen für den Namen. Sanny klingt ausgesprochen etwas nach Mädchen :?

Könnt ihr mir vllt helfen? Welche Spitznamen haben die Jungs mit dem Namen Santtu?

Danke und viele Grüße

homer
Beiträge: 4
Registriert: Do Jun 23, 2011 10:54 am

Re: Name santtu

Beitragvon homer » Di Okt 24, 2017 8:02 pm

Vielleicht Sante oder Sandu.
Santtu wird oft als Spitzname für Santeri verwendet.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3593
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Name santtu

Beitragvon fax » Di Okt 24, 2017 10:25 pm

Und Santeri ist die Kurzform von Aleksanteri. Santtu ist eigentlich die Koseform von Santeri. Im finnischen wird die Koseform gebildet, indem man die Endung durch ein u ersetzt. Aus Saara wird Saaru, aus Jussi wird Jusu, etc.

Euer Santtu ist also eigentlich ein Xanderchen. ;-)

lefrog86
Beiträge: 4
Registriert: Mo Okt 23, 2017 12:29 pm

Re: Name santtu

Beitragvon lefrog86 » Mi Okt 25, 2017 12:07 pm

Vielen lieben Dank :D

Die Ableitungen von Aleksanteri und Santeri habe ich schon mal gelesen, aber das alle Spitznamen auf u enden wußte ich nicht :wink: Gut zu wissen.
Das Standesamt hat für den Namen heute sein ok gegeben 8) Allerdings wollen sie den Zweitnamen Niila nicht akzeptieren. Schade. Da sein Termin Nikolaus sein soll, würde der Name echt passen. Vielleicht lassen wir ihn doch weg.

LG aus Deutschland :lol:

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3593
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Name santtu

Beitragvon fax » Mi Okt 25, 2017 3:34 pm

Und Niilo? Das wäre auch eine gängige Variante.

Ehrlich gesagt hätte ich Niila eigentlich als Frauenname verortet, aber ist tatsächlich ein Männername. Neela ist dann wieder ein Frauenname...

lefrog86
Beiträge: 4
Registriert: Mo Okt 23, 2017 12:29 pm

Re: Name santtu

Beitragvon lefrog86 » Mi Okt 25, 2017 10:49 pm

Niilo ist echt finnisch/skandinavisch? Ich habe auf einer anderen Seite gelesen, dass es aus m Süden kommt. Niilo ist aber eine gute Alternative.

Ich hab doch noch mal recherchiert :) Es gibt einen Musiker aus Finnland, der Niila heißt. Ich werde es nochmal hinschicken. Ich hoffe, das reicht.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3593
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Name santtu

Beitragvon fax » Do Okt 26, 2017 12:11 am

Niila ist ein finnischer Name und eine Kurzform von Nikolaus. Laut Wikipedia gibt es 715 Männer und 25 Frauen in Finnland mit dem Namen: https://fi.wikipedia.org/wiki/Niila

Als bekannte Finnen mit dem Namen werden der Sänger Niila Arajuuri und der ehemalige Geschäftsführer von Tiimari, Niila Rajala, aufgeführt.

lefrog86
Beiträge: 4
Registriert: Mo Okt 23, 2017 12:29 pm

Re: Name santtu

Beitragvon lefrog86 » Mi Nov 01, 2017 12:08 pm

Niila ist nun auch durchgegangen 2bot :D

So schön. Allerdings habe ich diesmal den Fehler gemacht und meinen Eltern den Namen (Santtu und wahrscheinlich Niila als Zweitname) verraten. Da kam gleich: willst du wirklich, dass dein Kind mit Santa Claus geärgert wird? Hätt ich mal meine klappe gehalten hang
Ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass jemand ihn so nennen würde. Aber eine Überlegung ist es wert. Der Name ist aber so cool :wink:

Ich Danke euch für eure Beiträge :angel7


Zurück zu „Kinder und Familie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste