Sprachkurs - TAKK vs. Onnenkieli

Beiträge auf Finnisch, Verständnis- und Übersetzungsfragen
Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3261
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Sprachkurs - TAKK vs. Onnenkieli

Beitragvon Micha » Mo Aug 06, 2012 7:48 pm

Willst Du jetzt täglich in diesem Detail von diesen beiden Sprachkursen berichten?

Du hast gerade viel Schwung in der Feder, vielleicht wäre auch diese Beitragskette eher etwas für einen Blog o.ä. Bei der Masse an Info müßte das Thema auch wirklich einige Leute vom Stuhl hauen - nicht nur den Schreiber.
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 614
Registriert: Di Feb 26, 2008 8:41 pm
Wohnort: Espoo

Re: Sprachkurs - TAKK vs. Onnenkieli

Beitragvon Georg » Mo Aug 06, 2012 8:50 pm

Ich fand Stefans Beitrag ok. Kann einigen helfen sich für den einen oder den anderen Kurs zu entscheiden.

Aber natürlich ist es Michas Entscheidung, was er hier zulässt.

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3261
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Sprachkurs - TAKK vs. Onnenkieli

Beitragvon Micha » Di Aug 07, 2012 11:12 am

Die meisten Leute benutzen hier als erstes wohl die "Aktive Themen"-Funktion und da dürfte es nicht wenigen schon bald gegen den Strich gehen, fast täglich daran erinnert zu werden, dass es wieder eine Aktualisierung gibt (die gerade begonnenen Kurse zweier Sprachschulen in Tampere sind in dieser Intensität nur für eine Handvoll Leute relevant und Deine Einschätzungen zur Wetterlage findet man ohnehin auf Deiner Wetterseite, auf die Du ja bereits mehrfach hingewiesen hast). Daher meine Bemerkung, dass diese Beitragsketten in diesem Masse wohl besser in einem Blog o.ä. aufgehoben sind.

Natürlich geht es mir hier darum, Content durch alle User zu fördern - aber das impliziert auch, auf Übertreibungen hinzuweisen. Ich denke, das ist soweit nachvollziehbar.
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Primelchen
Beiträge: 1
Registriert: Fr Nov 11, 2011 10:43 pm

Re: Sprachkurs - TAKK vs. Onnenkieli

Beitragvon Primelchen » Do Aug 30, 2012 6:19 pm

Hallo zusammen,

irgendwie muss ich da jetzt wirklich mal drauf antworten! Ich bin selbst (noch) Schüler bei Onnenkieli und bin wirklich sehr zufrieden. Ich bin letztes Jahr August nach Finnland gezogen und bin seit November bei Onnenkieli (zuerst alkeiskurssi und jetzt im jatkokurssi), lerne also seit fast 10 Monaten "aktiv" finnisch und spreche die Sprache mittlerweile schon so, dass ich mich zu fast allem äussern kann, gut verstehe sowie lesen und schreiben kann. Klar, Onnenkieli verlangt 100% von einem und man muss sich wirklich komplett darauf einlassen und alles geben und die suggestopedische Lernmethode ist auch manchmal wirklich etwas "strange", aber wie soll man sich sonst alle 15 Fälle merken ;)

Ohne Frage, Onnenkieli ist bestimmt nicht jedermanns Sache, aber man sollte einen Sprachkurs am Erfolg (d.h. wie gut man später finnisch kann) beurteilen und nicht danach, was für multimediale Lehrmittel eingesetzt und wieviele Pausen abgehalten werden oder ob man Schwimmbadgutscheine bekommt. Ich hab von Onnenkieli das beste Geschenk, was man sich als Auswanderer wünschen kann bekommen: nämlich meine "Zukunft" in Finnland, wenn man so will, d.h. Sprache, Teilnahme am sozialen Leben, verstehen, was um einem herum passiert, ne ehrliche Chance auf dem Arbeitsmarkt, etc.

Über Takk kann ich selbst nicht viel sagen, nur dass nach "meinem" alkeiskurssi 2 Schüler zu Takk gewechselt sind und dort zufrieden waren/sind. Für beide war Onnenkieli einfach nicht die richtige Schule...


Zurück zu „Finnische Sprache“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast