Currywurst in Porvoo

Kulinarischer Ideen- und Erfahrungsaustausch
kylähullu
Beiträge: 211
Registriert: So Mär 15, 2009 12:14 pm

Re: Currywurst in Porvoo

Beitragvon kylähullu » Do Mär 18, 2010 12:08 pm

...und in der Eiszeit stand er nicht, da sein Wagen nicht ausreichend isoliert ist - kalte Fuesse und so hang

Der 1.April rueckt immer näher pray

kylähullu
Beiträge: 211
Registriert: So Mär 15, 2009 12:14 pm

Re: Currywurst in Porvoo

Beitragvon kylähullu » Sa Apr 10, 2010 1:48 pm

War wohl n Aprilscherz - - -bisher hab' ich noch keine essen können pray pray pray

Benutzeravatar
Hans
Beiträge: 492
Registriert: Fr Jan 18, 2008 11:53 am
Wohnort: Iitti, 30 km v. Lahti

Re: Currywurst in Porvoo

Beitragvon Hans » So Apr 11, 2010 2:34 pm

Schade, bin gerade vor 6 Wochen Vegetarier geworden. Mir tun die Kälbchen, Ferkel und Hühnchen plötzlich doch sehr leid. Früher bin ich mit Freunden auf unseren Motorradtouren immer bei ner Currywurst gelandet. Das erste mal seit 6 Wochen fehlt mir etwas. Ansonsten kann man sehr gut ohne Fleisch leben. Meine Frau ist seit 20 Jahren Veganerin. Das ist mir doch etwas zu heftig!

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3627
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Currywurst in Porvoo

Beitragvon fax » So Apr 11, 2010 11:45 pm


Dingo
Beiträge: 2
Registriert: Di Mär 23, 2010 8:19 am

Re: Currywurst in Porvoo

Beitragvon Dingo » Mi Jun 16, 2010 12:29 pm

Hallo Currywurstfreunde,

Jetzt ist endlich Sommer (zumindest auf dem Kalender) und die Currywurst-Bude ist immer noch nicht zu finden!

Nach mehrstündiger Suche am letzten Samstag im gesamten Porvoo-Bereich, und das auch mit Hilfe von dort ansässigen Bürgern (Verkäufern, Marktschreiern, Polizei,...), sind wir enttäuscht und vor allen Dingen hungrig nach Hause gefahren.

Hat jemand von euch einen Tip? Wo? Anwelchen Tagen? Einen Namen? Eine Telefon-Nummer?

Gruss Dingo

kylähullu
Beiträge: 211
Registriert: So Mär 15, 2009 12:14 pm

Re: Currywurst in Porvoo

Beitragvon kylähullu » Do Jun 17, 2010 11:49 am

Wahrscheinlich war ich Einer der letzten Currywurstesser in Porvoo, denn Frank wird NICHT mehr mit seinem Imbisswagen dort oder woanders stehen - leider :eusa_think

Vielmehr steht sein Imbisswagen zum Verkauf mit den nötigen Kontakten , versteht sich...

Falls jemand Interesse hat, PN an mich mit Tel-Nr, ich geb sie dann weiter und Frank wird sich melden !!!

Gruss aus Lapinjärvi

NalleKarhu
Beiträge: 15
Registriert: Fr Okt 30, 2009 12:31 am

Re: Currywurst in Porvoo

Beitragvon NalleKarhu » Di Aug 17, 2010 9:21 pm

Schade,

als ich hier vor kurzem hier den Standort abgeschrieben habe, habe ich leider nicht gesehen, dass es den Wurststand nicht mehr gibt.

Lt. Auskunft von Arbeitskollegen soll es beim Pori-Jazz einen Currywurststand gegeben haben.

Gruß,
NalleKarhu

pyhä ananas
Beiträge: 16
Registriert: Sa Sep 05, 2009 6:13 pm
Wohnort: Oulu

Re: Currywurst in Porvoo

Beitragvon pyhä ananas » Mi Aug 18, 2010 12:26 pm

ihr könnt ja auch currywurst selbst zu hause machen!! das internet is voll von rezepten und mit der bratwurst von lidl schmeckt's auch ziemlich original :) und es geht schnell, und es ist gut, und schnell, und einfach....wenn ich mich recht erinnere muss man erst ne halbe zwiebel stückeln, dann anbraten, ein bisschen mehl dazu, weiter braten, dann tomatenmark dazu, dann weiter braten 2dl wasser dazu, köcheln lassen, ketchup dazu, ein bisschen balsamico, paprikapulver, currypulver und dann isses auch schon fertig...achso...ganz zu anfang noch die bratwürste braten und in der selben pfanne dann die soße...ich finde, das lässt plötzlich aufkommendes heimweh schnell vergehen :)
don't worry be curry!

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: Currywurst in Porvoo

Beitragvon vole04 » Fr Aug 20, 2010 10:22 pm

pyhä ananas hat geschrieben:ihr könnt ja auch currywurst selbst zu hause machen!!

Auch wenn das stimmt, so fand ich die Idee, Vorstellung am Wagen zu stehen und diese zu essen eben auch ein Teil des Ganzen.
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.


Zurück zu „Knödel, Kalakukko und Koskenkorva“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast