Pannukakku

Kulinarischer Ideen- und Erfahrungsaustausch
Jorinde
Beiträge: 18
Registriert: Do Sep 04, 2008 9:55 pm
Wohnort: Tampere

Pannukakku

Beitragvon Jorinde » Di Jun 22, 2010 7:30 pm

Hallo!
Habs jetzt nicht hier gefunden, darum:
Hat jemand ein immer gelingendes Rezept für diese finnischen Pfannkuchen, die man aufm Backblech im Ofen macht?
Hab im Internet so unterschiedliche Mengenangaben gefunden, dass ich nicht weiß, welche denn nun gut ist und so schmeckt, wie ich es toll finde und mal gegessen habe.... ;-)
Wär toll, wenn jemand ganz schnell eins parat hat, weil eigentlich wollte ich die am Wochenende mal mit ner Freundin selbst ausprobieren!

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3615
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Pannukakku

Beitragvon fax » Di Jun 22, 2010 9:32 pm

Auswendig von meiner Frau, in dieser Reihenfolge, die Eier nicht zu lange rühren:

5 dl Milch
1 TL Salz
1 EL Zucker
2 1/2 dl Mehl
3 Eier

200 Grad im Elektroofen. Man kann noch ein paar Flocken Butter oder Margarine auf den flüssigen Teig auf dem Blech tun.

Viel Erfolg.

Joen suu
Beiträge: 42
Registriert: Mi Apr 21, 2010 10:28 am
Wohnort: Pohjois-Karjala

Re: Pannukakku

Beitragvon Joen suu » Mi Jun 23, 2010 9:25 am

Hier noch ein Rezept, das den Namen "maailman paras pannukakku" trägt :-) (Zucker und Butter...)

4dl Mehl
1.5 dl Zucker
1 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Vanillezucker
1 Teelöffel Salz
8dl Milch
2 Eier
100 g Butter/Margarine (flüssig)

trockene Zutaten mischen, dann Milch, Eier und Butter zugeben
Teig auf ein tiefes Ofenblech mit Backpapier giessen
bei 200-225 Grad ungefähr 30 min backen

Guten Appetit

Jorinde
Beiträge: 18
Registriert: Do Sep 04, 2008 9:55 pm
Wohnort: Tampere

Re: Pannukakku

Beitragvon Jorinde » Fr Jun 25, 2010 12:48 pm

Ui, toll danke für Eure Antworten! Wir werden dann mal testen.... ;-)

lilliputz
Beiträge: 2
Registriert: Do Aug 26, 2010 7:17 pm

Re: Pannukakku

Beitragvon lilliputz » Fr Aug 27, 2010 12:01 pm

Hm, das hört sich ja ganz gut.
Mein Mann bekommt Geschäftsbesuch aus Finnland und ich würde gerne etwas typisch finnisches kochen.
Ich glaube da ist das noch nicht ganz das richtige. Ich werd mal noch weitersuchen :)

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3615
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Pannukakku

Beitragvon fax » Fr Aug 27, 2010 2:05 pm

Der Besuch würde sich vermutlich auch über einen schönen Rostbraten freuen anstatt Nachgemachtes, das doch nicht so schmeckt wie bei Muttern. 8)


Zurück zu „Knödel, Kalakukko und Koskenkorva“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast