Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Kulinarischer Ideen- und Erfahrungsaustausch
Swabian
Beiträge: 1184
Registriert: Mo Okt 02, 2006 9:09 pm
Wohnort: Rodgau

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon Swabian » Sa Aug 28, 2010 2:19 pm

zur Einstimmung gab es heute gschmälzte Maultäschle mit Kartoffelsalat (zwar keinen schwäbischen, aber in der Not
frisst der Teufel auch diesen (äh, Fliegen), dr Honger treib'st nei.

Swabian
Beiträge: 1184
Registriert: Mo Okt 02, 2006 9:09 pm
Wohnort: Rodgau

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon Swabian » Sa Aug 28, 2010 2:21 pm

carotomm hat geschrieben:
Kann man die Schupfnudeln wohl auch einfrieren?


Ja, aber nicht zu lange, lieber bald essen, s'wär schad drum.

Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 629
Registriert: So Okt 22, 2006 9:31 pm
Wohnort: Vihti

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon Sandra » Sa Aug 28, 2010 5:31 pm

Dr Honger treibts nei... :) Bei uns gabs grad auch Maultaschen - allerdings mit Ei :)

In Nummela gabs keine Brezeln mehr, aber noch massig Maultaschen (bevor ich da war, ich liess 2 Päckchen übrig) und 3 Päckchen Schupfnudeln und ca. 10x Spätzle.
Bild

Bild

Benutzeravatar
Tenhola
Beiträge: 873
Registriert: Mi Jan 30, 2008 1:09 pm
Wohnort: Hämeenlinna

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon Tenhola » Sa Aug 28, 2010 6:38 pm

Heute mal 6 Haxen eingekauft.
Den Namen Maultaschen kenne ich als Schweizer nicht, aber ich nehme mal an, die heissen bei uns Ravioli.

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 616
Registriert: Di Feb 26, 2008 8:41 pm
Wohnort: Espoo

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon Georg » Sa Aug 28, 2010 7:24 pm

Nein, Tenhola, nein, das ist was ganz anderes.

Benutzeravatar
schneemaennchen
Beiträge: 168
Registriert: So Okt 01, 2006 10:14 am
Facebook: Claudia Schneemann
Wohnort: Turku
Kontaktdaten:

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon schneemaennchen » So Aug 29, 2010 4:17 pm

Sandra hat geschrieben:Dr Honger treibts nei... :) Bei uns gabs grad auch Maultaschen - allerdings mit Ei :)

In Nummela gabs keine Brezeln mehr, aber noch massig Maultaschen (bevor ich da war, ich liess 2 Päckchen übrig) und 3 Päckchen Schupfnudeln und ca. 10x Spätzle.



bei uns gabs die maultaschen auch mit ei...

spätzle hätte es bei uns auch reichlich gegeben, sowohl die trockennudelvariante als auch die frische variante, aber spätzle mache ich grundsätzlich selbst, das ist kein grosser aufwand und auf jeden fall besser als gekaufte.

(edith sagt, es waren schreibfehler drin)

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3627
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon fax » So Aug 29, 2010 10:00 pm

Mupfo hat geschrieben:Aus Schupfnudeln kann man ganz schnell und einfach Krautschupfnudeln machen (mit Sauerkraut mit oder ohne Speck), oder man kann sie auch als Beilage z.b angebraten servieren..hab sogar schon von süssen Varienten gehört, selber aber noch nie probiert.

Eine süße Version habe ich neulich in Prag gesehen mit Mohn. Nennt sich bramborové šišky s mákem oder Mohnnudeln in Österreich.

schneemaennchen hat geschrieben:aber spätzle mache ich grundsätzlich selbst, das ist kein grosser aufwand und auf jeden fall besser als gekaufte.

Aber eine Sauarbeit abzuspülen. Die Lidl Spätzle waren gar nicht so schlecht.

Benutzeravatar
schneemaennchen
Beiträge: 168
Registriert: So Okt 01, 2006 10:14 am
Facebook: Claudia Schneemann
Wohnort: Turku
Kontaktdaten:

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon schneemaennchen » So Aug 29, 2010 10:08 pm

fax hat geschrieben:Aber eine Sauarbeit abzuspülen. Die Lidl Spätzle waren gar nicht so schlecht.


naja, die rührschüssel, den topf und das abtropfsieb spült die spülmaschine und die spätzlespresse ist schnell abgespült, wenn man es gleich macht, bevor es eintrocknet... nicht so schlimm also.

Benutzeravatar
hekse
Beiträge: 169
Registriert: Mo Sep 22, 2008 2:55 pm
Wohnort: Jyväskylä & Viitasaari

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon hekse » Mo Aug 30, 2010 8:55 am

ich hab mich erst mal mit 10 packungen maultaschen aingedeckt - 6 in jyväskylä, und 4 in Viitasaari im Sommerhaus - in beiden Orten war nach mir acuh noch was übrig. Brezeln hab ich nur 1 packung gekauft - falls ich zu faul bin zum selbermachen - und Spätzle mach ich selber...

Die ersten Maultaschen haben wir gleich mit Ei genossen... das war wirklich mal ein Fest als die Lidl Werbung ankam! *megafreu*
Eve

****************************************************
Maailman parantamiseen tarvitaan

vain
yksi hymy
oikealla hetkellä.
****************************************************

carotomm
Beiträge: 121
Registriert: Sa Jul 05, 2008 8:56 pm
Wohnort: Nähe Kemijärvi

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon carotomm » Mo Sep 06, 2010 2:49 pm

...also in Kemijärvi git´s immer noch: Brezeln (viel), Maultaschen, Spätzle und 2x Schupfnudeln. Bei Interesse biete ich an, noch ein carepaket in die deutschen Ballungsgebiete weiter südlich zu schicken :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Finnrotti
Beiträge: 811
Registriert: Sa Jun 09, 2007 2:39 pm
Wohnort: Kalliola bei Lahti
Kontaktdaten:

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon Finnrotti » Mo Sep 06, 2010 11:05 pm

Beim Stammlidl in Lahti war alles so schnell weg, hab gerade noch 2 Pkn Brezen, 4 x Maultaschen und 2 x Spätzle gekriegt pray

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3627
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon fax » Di Sep 14, 2010 2:31 pm

Jetzt haben wir uns mal über die Schupfnudeln hergemacht. Kamen mir leider sehr salzig vor.

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3263
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon Micha » Mi Sep 22, 2010 9:27 pm

Ab morgen bei Lidl: französische Wochen u.a. mit elsässischem Flammkuchen.
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3627
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon fax » Mi Sep 22, 2010 11:12 pm

Der Flammkuchen war das letzte Mal echt nicht gut: viewtopic.php?f=20&t=47&p=18730#p18730

akira
Beiträge: 300
Registriert: Do Mai 03, 2007 8:22 pm
Wohnort: Lüneburg

Re: Lidl: "Makunautintoja Saksasta"

Beitragvon akira » Do Sep 23, 2010 2:35 pm

Und Schnecken nicht zu vergessen :5obessed oak


Zurück zu „Knödel, Kalakukko und Koskenkorva“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast