lebensmittel.de

Kulinarischer Ideen- und Erfahrungsaustausch
Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3260
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

lebensmittel.de

Beitragvon Micha » So Apr 08, 2012 6:15 pm

Gestern beim Helsinkier Forum-Treffen war die Rede von http://www.lebensmittel.de : Lieferungen nach Finnland bis zu 25 kg kosten lt. den AGB nur 9,90€.

Die Produktauswahl ist alles andere als knapp und preislich liegt der Service mehr oder weniger deutlich unter den hiesigen Preisen. Geliefert werden auch Alkohol, Baby- und Tiernahrung, usw. Hartgesottene können sich auch eine Abo-Bestellung einrichten... Hat jemand hiermit schon Erfahrungen gemacht?
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
Stephan
Beiträge: 96
Registriert: Mi Sep 03, 2008 3:50 pm
Wohnort: Helsinki
Kontaktdaten:

Re: lebensmittel.de

Beitragvon Stephan » Di Apr 10, 2012 11:06 am

Das würde mich auch interessieren.
Die haben einiges, was ich hier nicht bekomme - zu guten Preisen.

Hat dort schon jemand bestellt?

Benutzeravatar
roelli
Beiträge: 1662
Registriert: Mo Okt 02, 2006 4:07 pm
Wohnort: Uusimaa Träskända
Kontaktdaten:

Re: lebensmittel.de

Beitragvon roelli » Di Apr 10, 2012 3:53 pm

Hat jemand hiermit schon Erfahrungen gemacht?


Hat dort schon jemand bestellt?


Kann man darauf auch mit Nein antworten? 8)

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3610
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: lebensmittel.de

Beitragvon fax » Mi Apr 11, 2012 11:02 am

Hmm, nachdem meine Vorräte an Schokomüsli erschöpft sind und die Nic Nacs auch schon wieder alle weggefressen, ganz zu schweigen von den Choco Crossies, wäre ich durchaus zu einer experimentellen Sammelbestellung bereit. Bild

Benutzeravatar
Stephan
Beiträge: 96
Registriert: Mi Sep 03, 2008 3:50 pm
Wohnort: Helsinki
Kontaktdaten:

Re: lebensmittel.de

Beitragvon Stephan » Mi Apr 11, 2012 11:15 am

Bin dabei, brauch Kaffee

Benutzeravatar
roelli
Beiträge: 1662
Registriert: Mo Okt 02, 2006 4:07 pm
Wohnort: Uusimaa Träskända
Kontaktdaten:

Re: lebensmittel.de

Beitragvon roelli » Mi Apr 11, 2012 2:37 pm

Ja! Bautzner, Halberstädter und Radeberger!


Bei der Zigarettenauswahl überscheiden sich ja wieder die Gesetze! 8)

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3260
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: lebensmittel.de

Beitragvon Micha » Mi Apr 11, 2012 11:16 pm

Ich hab' mich heute den zweiten Abend durch's Sortiment gewühlt und habe irgendwann wieder einen Wahnsinnshunger verspürt. Ich muß jetzt einfach zum Abschluß kommen... :roll:
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
Patrick
Beiträge: 23
Registriert: Mi Sep 03, 2008 12:42 pm
Wohnort: Helsinki

Re: lebensmittel.de

Beitragvon Patrick » Do Apr 12, 2012 3:48 pm

HI,

hab da vor ein paar Wochen mal eine Testbestellung gemacht. 9,90€ Versand ist korrekt und die Waren wurden alle ordentlich verpackt... Die hätten mit dem Paket Fussball spielen können und da wäre nichts beschädigt worden :mrgreen:

Kann ich nur empfehlen!

-Patrick

Benutzeravatar
derdingens
Beiträge: 242
Registriert: Fr Sep 29, 2006 9:27 am
Wohnort: Sipoo + Hessen

Re: lebensmittel.de

Beitragvon derdingens » Fr Apr 13, 2012 10:41 am

Moin,
ich wär auch dabei. Mal wieder vernünftige Pasta + Kaffeebohnen bunkern :mrgreen:

Gruss, dingens

Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 629
Registriert: So Okt 22, 2006 9:31 pm
Wohnort: Vihti

Re: lebensmittel.de

Beitragvon Sandra » Sa Apr 14, 2012 6:18 pm

Leberkäs, Schattenmorellen...ich weiss was ich wissen muss ....ich bin dabei pray pray pray pray
Bild

Bild

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3260
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: lebensmittel.de

Beitragvon Micha » Sa Apr 14, 2012 9:12 pm

Sandra hat geschrieben:Leberkäs, ...


Hat jemand denn bereits Wurstwaren bestellt? Wie kommt das in Finnland an?
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
teddykarhu
Beiträge: 150
Registriert: So Sep 23, 2007 10:26 am
Wohnort: Jyväskylä/ex.Taberbischofsheim

Re: lebensmittel.de

Beitragvon teddykarhu » So Apr 15, 2012 10:48 am

Habe diese Frage gerade per mail gestellt....
Lohnt ja nicht wenn die Ware bei Ankunft wieder lebt....

Gruss
Toivossa on hyvä elää. (zu D: In Hoffnung ist es gut zu leben)

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3610
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: lebensmittel.de

Beitragvon fax » So Apr 15, 2012 9:59 pm

Wurst hatte ich bei einem anderen Anbieter vor ein paar Jahren mal probiert (und hier darüber geschrieben). Resultat war, dass die Sendung Anfang der Woche verschickt wurde und hier am Freitag nicht ausgeliefert wurde, ein Sommerwochenende im Postamt vor sich hingammelte und am Montag ungeniessbar war. Netterweise bekam ich damals das Geld vom Versender zurückerstattet.

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3260
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: lebensmittel.de

Beitragvon Micha » So Apr 15, 2012 10:35 pm

Ich habe heute meine erste Bestellung aufgegeben. Wurstwaren und Alkohol kommen erst gar nicht in die Auswahl, wenn man registriert ist und Finnland in den Einstellungen als Wohnistz angibt. Schade, wäre ja auch zu schön gewesen... :mrgreen: Jetzt bin ich mal gespannt, wie lange es dauert und wie's schmeckt.
Bemerkenswert fand ich, dass bei Bezahlung mit Kreditkarte meiner finnischen Bank dann noch eine Weiterleitung mit Sicherheistabfrage über mein finnisches Internetbankingkonto erfolgte.
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
Napapiiri
Beiträge: 62
Registriert: Sa Jan 13, 2007 1:58 pm
Wohnort: Helsinki
Kontaktdaten:

Re: lebensmittel.de

Beitragvon Napapiiri » Di Mai 15, 2012 6:48 pm

Habe bestellt - auch Wein und das ging problemslos. 2bot
Aber anscheinend ist es ja nicht ganz legal was? Oder wie sieht das aus? Soweit ich weiss darf man doch Kleinstmengen per post beziehen.

Auf jeden Fall schauen die nicht darauf ob es sich um Kühlware handelt und so kam ein riesiges Paket (60x60x40) in einem noch grösseren Paket an
und im inneren war tatsächlich ne Styroporbox mit einer einzigen Packung Kühlware die natürlich aufgetaut war.
Was für eine Verschwendung. :roll:
Der Rest der Bestellung war einwandfrei und ich habe nach Reklamation sogar das Geld für die Kühlware und den extra
Kühlservice zurückbekommen.

Also beim nächsten Mal genauer hinsehen und ich würde dort wieder bestellen! :D
There are two kinds of people in the world: those who divide the world into two kinds of people, and those who don’t.


Zurück zu „Knödel, Kalakukko und Koskenkorva“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast