Alle Jahre wieder...

Freie Themenauswahl: Diskussion, Fragen und Antworten.
Rotkäppchen
Beiträge: 62
Registriert: Fr Jan 04, 2008 10:40 am
Wohnort: Espoo

Alle Jahre wieder...

Beitragvon Rotkäppchen » Do Nov 24, 2011 6:51 pm

Hallo Leute,

jedes Jahr ist es meiner Meinung nach zu kalt in unserer Wohnung. Kann mir irgendwer sagen, wieviel Grad es mindestens in einer Mietwohnung sein muessen. Ich habe versucht mich im Netz schlau zu machen, habe aber immer verschiedene Antworten gelesen. Wir leben in einer 3-Zimmer Mietwohnung, es gibt kein extra Schlafzimmer, die Räume werden alle als ganz normale Zimmer genutzt, sprich, es wird sich in jedem Zimmer gleich lang aufgehalten. Es schwankt zwischen 16,9 und 19,9 Grad.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3632
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Alle Jahre wieder...

Beitragvon fax » Do Nov 24, 2011 9:20 pm

Ihr habt doch sicher ein huoltoyhtiö, d.h. eine Firma die sich um die Wartung und kleine Reparaturen im Haus kümmert (nicht zu verwechseln mit taloyhtiö)? Die kann man auch als Mieter einfach anrufen, wenn man ein Problem hat. Falls die das nicht lösen können, sollten die wenigstens wissen, an wen man sich wenden muss.

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: Alle Jahre wieder...

Beitragvon vole04 » Do Nov 24, 2011 10:43 pm

War war noch mal (zumindest in Deutschland) der sogennante Frost- oder Wasserpunkt? Alles unter 17 Grad ist nicht gut für Steinhäuser, weil es dann auf jeden Fall feucht und schimmlig wird. Beim Holzhaus sicherlich ähnlich. Allerdings sind die Häuser ja dichter in Finnland. Ich kenne keine Regeln, aber mit wäre alles unter 19 Grad nicht angenehm und akzeptabel.
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.

Benutzeravatar
kari_CH
Beiträge: 73
Registriert: Mo Jul 18, 2011 2:34 pm
Wohnort: Schweiz, Jyväskylä

Re: Alle Jahre wieder...

Beitragvon kari_CH » Do Nov 24, 2011 11:27 pm

Es muss 21 +- 1C sein, am besten beim Vermieter/Hausverwaltung beschweren.

Rotkäppchen
Beiträge: 62
Registriert: Fr Jan 04, 2008 10:40 am
Wohnort: Espoo

Re: Alle Jahre wieder...

Beitragvon Rotkäppchen » Fr Nov 25, 2011 9:16 am

Ich habe bereits da angerufen. 2 x mal war dieser huoltomies da. Beim ersten Mal hat er die Heizung entlueftet, beim zweiten Mal war er ratlos und wollte es seinem esimies mitteilen. Nichts passiert, darauf hin habe ich mich mit talonyhtiö per E-mail in Verbindung gesetzt, wieder nichts passiert. Langsam bin ich ratlos und ziemlich wuetend.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3632
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Alle Jahre wieder...

Beitragvon fax » Fr Nov 25, 2011 9:59 am

Rotkäppchen hat geschrieben:Ich habe bereits da angerufen. 2 x mal war dieser huoltomies da. Beim ersten Mal hat er die Heizung entlueftet, beim zweiten Mal war er ratlos und wollte es seinem esimies mitteilen.

Noch ein paar Mal beim huoltoyhtiö anrufen. So Handwerker melden sich ungern von selbst wieder. ;)

Sonst bleibt wohl nur der Rechtsanwalt.

Rotkäppchen
Beiträge: 62
Registriert: Fr Jan 04, 2008 10:40 am
Wohnort: Espoo

Re: Alle Jahre wieder...

Beitragvon Rotkäppchen » Di Dez 06, 2011 7:56 pm

Danke fuer die Antworten!
Nur weiss ich immer noch nicht, wieviel Grad es denn nun sein muessen. Bevor ich weitere Schritte einleite, brauche ich schon exakte Daten - und die wiederum widersprechen sich auf den aufgerufenen Seiten.

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: Alle Jahre wieder...

Beitragvon vole04 » Mi Dez 07, 2011 4:47 pm

Wenn es regelmässig unter 19 Grad sind würde ich nicht Wert auf eine Internetseite legen. Das ist einfach nicht o.k. Und wie oben geschrieben 21 +/- 1 ist das was ich auch für richtig halte. Könnte mir nur vorstellen, dass 19,5 noch als o.k. durchgeht.
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.

Rotkäppchen
Beiträge: 62
Registriert: Fr Jan 04, 2008 10:40 am
Wohnort: Espoo

Re: Alle Jahre wieder...

Beitragvon Rotkäppchen » Mi Dez 07, 2011 6:38 pm

:oops: Hallo Leute, nochmals vielen Dank und ich verspreche, dass es nicht mehr vorkommt. Ich habe den Beitrag ueberlesen, wo steht + 21 Grad. Entschuldigt bitte!!! pray

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: Alle Jahre wieder...

Beitragvon vole04 » Mi Dez 07, 2011 8:50 pm

Kein Problem ... Denke das macht uns (spreche hier mal im Plural) nichts aus.
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste