Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Freie Themenauswahl: Diskussion, Fragen und Antworten.
Manfred75
Beiträge: 4
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:03 am

Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon Manfred75 » Mi Jan 25, 2012 6:32 pm

Moinsn Finnlandfreunde :)
Wir haben gerade finnische Gäste in unserem Gästehaus an der Mosel, die nach nun einigen Tagen deutlich gefallen an unserem deutschen wein gefunden haben :) Sie würden sich gerne was mitnehmen nach Hause (Auto), nun recherchiere ich wo die Freigrenzen liegen, bei den nordischen ländern ist das ja immer etwas streng, aber soweit ich weiß hat sich ja auch einiges geändert. Hat jemand nen fixen link oder eine info? Bei Google kommen nur alte kamellen hoch :(
Ich danke schon mal im voraus!
Viele Grüße, Manni :mrgreen:

Benutzeravatar
lummelahti
Beiträge: 219
Registriert: Mi Jan 14, 2009 4:58 pm
Wohnort: Savo

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon lummelahti » Mi Jan 25, 2012 7:11 pm

Hei,
Informationen über
Botschaft von Finnland, Berlin
Zollbestimmungen
Einfuhr von Alkohol und Tabak
http://www.finnland.de/Public/
".......Nunmehr können Privatpersonen ihre in einem anderen EU-Staat erworbenen versteuerten Alkoholerzeugnisse und Tabakwaren nach Finnland einführen.
Reisende können in einem anderen EU-Staat erworbene Erzeugnisse..........für den eigenen Gebrauch bzw. für den Gebrauch in ihrer Familie oder als Geschenk jetzt in unbeschränktem Umfang einführen.

kippis 2bot

Benutzeravatar
lijoma
Beiträge: 153
Registriert: Mo Mai 14, 2007 10:51 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon lijoma » Do Jan 26, 2012 2:46 pm

Kannst soviel mitbringen wie du willst.Ab einer bestimmten Menge muß man nur glaubhaft nachweisen das die Getränke für den Privaten gebrauch sind.

Swabian
Beiträge: 1188
Registriert: Mo Okt 02, 2006 9:09 pm
Wohnort: Rodgau

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon Swabian » Do Jan 26, 2012 4:55 pm

[quote="lijoma"Ab einer bestimmten Menge muß man nur glaubhaft nachweisen das die Getränke für den Privaten gebrauch sind.[/quote]

und das sollte mir nicht allzu schwer fallen :wink:

Benutzeravatar
lijoma
Beiträge: 153
Registriert: Mo Mai 14, 2007 10:51 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon lijoma » Do Jan 26, 2012 5:58 pm

Gib dem Zoll einfach ne Blutprobe :wink:

Swabian
Beiträge: 1188
Registriert: Mo Okt 02, 2006 9:09 pm
Wohnort: Rodgau

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon Swabian » Do Jan 26, 2012 6:22 pm

lieber nicht, sonst finden sie womöglich noch Blut im Alkohol.

Benutzeravatar
Tonttu
Beiträge: 71
Registriert: Sa Aug 11, 2007 10:41 am
Wohnort: Wiesbaden

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon Tonttu » Fr Jan 27, 2012 11:52 am

Generell darfst du nur für den Eigenbedarf frei importieren; das sollte also noch irgendwie glaubhaft sein ;-)
Also nicht für Bestellungen von Freunden oder ein Vereinsfest. Aber beispielsweise schon für den runden Geburtstag.

Altersgrenzen für Alkohol müssen stimmen.

Und vielleicht nicht gerade über Aland reisen; das ist zollmäßig nicht in der EU.

http://www.tulli.fi/en/finnish_customs/ ... s_2011.pdf

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3632
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon fax » Fr Jan 27, 2012 12:54 pm

Tonttu hat geschrieben:Generell darfst du nur für den Eigenbedarf frei importieren; das sollte also noch irgendwie glaubhaft sein ;-)
Also nicht für Bestellungen von Freunden oder ein Vereinsfest. Aber beispielsweise schon für den runden Geburtstag.

Hochzeit - Kofferraum und hintere Bank bis ans Dach gefüllt - kein Problem. ;)

Benutzeravatar
kari_CH
Beiträge: 73
Registriert: Mo Jul 18, 2011 2:34 pm
Wohnort: Schweiz, Jyväskylä

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon kari_CH » Mo Jan 30, 2012 7:19 pm

EU Reisemengen,

http://de.wikipedia.org/wiki/Zollkontrolle

Wein 90 Liter /Person = 120 Stück 0.75 Flaschen, wiegt mindestens 120 Kg.
Schon mit 2 personen hat man eher Probleme mit dem Gewicht und Platz.

Für gewisse feierliche Anlasse darf man deutlich mehr importieren.

Also den Wagen ruhig füllen, aber aufpassen das die Vorderäder noch Bodenkontakt haben :D .

Benutzeravatar
Tonttu
Beiträge: 71
Registriert: Sa Aug 11, 2007 10:41 am
Wohnort: Wiesbaden

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon Tonttu » Di Jan 31, 2012 12:35 pm

Yepp, genau so :D Vielleicht fährst du auch nur einmal im Jahr nach Deutschland und hast dir den Eigenbedarf für mehrere Monate eingepackt 2bot

Du solltest dann aber nicht gerade eine Import-Export-Firma oder ein Restaurant betreiben oder irgendwie häufiger so unterwegs sein; das könnte dann schon als Versuch gewertet werden, die Steuern an Finnland zu umgehen. Und bei Steuern lässt ja kein Staat mit sich spassen. hang

Jackie
Beiträge: 113
Registriert: Mo Jan 23, 2012 9:34 am
Wohnort: EDIT

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon Jackie » Di Jan 31, 2012 7:26 pm

EDIT
Zuletzt geändert von Jackie am Mi Mai 29, 2013 9:18 am, insgesamt 1-mal geändert.

Manfred75
Beiträge: 4
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:03 am

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon Manfred75 » Fr Feb 03, 2012 1:48 am

Hallo Leute,
ja ich war inzwischen auch auf die http://www.tulli.fi gestoßen, das mit dem Eigenbedarf ist gut :D Man bekommt eben einfach ne Menge Durst wenn man da oben ne Weile ist glaube ich :D Wahrscheinlich macht sich kaum einer die Mühe mit Wein aus Deutschland oder Frankreich nach Finnland zu fahren, deshalb ists denen quasi egal. Anders als die Schweden die Norddeutschland überrennen :lol:
Das mit den Steuern ist schon heftig. Ich habe bei meinen Recherchen auch herausgefunden, das wenn ich ein Paket mit Wein nach Finnland verschicken will, pauschal 30 EUR Steuer anfallen. Was das genau für eine Steuer ist, weiß ich allerdings nicht (war vielleicht auch nur für gewerbliche Versender).
Vielen Grüße und Danke für die Hinweise! :mrgreen:
Manni
Zuletzt geändert von Manfred75 am Do Mär 01, 2012 3:47 am, insgesamt 2-mal geändert.

Jackie
Beiträge: 113
Registriert: Mo Jan 23, 2012 9:34 am
Wohnort: EDIT

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon Jackie » Fr Feb 03, 2012 6:48 pm

EDIT
Zuletzt geändert von Jackie am Mi Mai 29, 2013 9:18 am, insgesamt 1-mal geändert.

Manfred75
Beiträge: 4
Registriert: Mi Jan 25, 2012 1:03 am

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon Manfred75 » Sa Feb 18, 2012 11:05 am

Mh, danke jackie für die Rückmeldung. Das ist natürlich sehr komisch. Habe auch mal nachgefragt. D.h. du hast jetzt eine eigene finnische Steuernummer für deinen "Weinshop" quasi ?

VG Manni

Jackie
Beiträge: 113
Registriert: Mo Jan 23, 2012 9:34 am
Wohnort: EDIT

Re: Wein -> Finnland (Auto), wieviel?

Beitragvon Jackie » Do Feb 23, 2012 12:31 pm

EDIT
Zuletzt geändert von Jackie am Mi Mai 29, 2013 9:19 am, insgesamt 2-mal geändert.


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dotbot [Crawler] und 3 Gäste