Satellitenschüssel

Freie Themenauswahl: Diskussion, Fragen und Antworten.
Benutzeravatar
lijoma
Beiträge: 152
Registriert: Mo Mai 14, 2007 10:51 pm
Wohnort: Espoo

Satellitenschüssel

Beitragvon lijoma » Fr Mai 11, 2012 8:50 pm

Moin

Wer hat sich im raum Espoo schon einmal eine Satellitenschüssel von einer Firma aufs Hausdach installieren lassen .Braüchte eine Adresse.

danke

Benutzeravatar
Papamidnite
Beiträge: 145
Registriert: Do Jan 22, 2009 9:56 am
Wohnort: Vantaa

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon Papamidnite » Fr Mai 11, 2012 8:58 pm

Ich schliesse mich der Frage an.
Et hätt noch immer jot jejange - Lerne aus der Vergangenheit

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon vole04 » Fr Mai 11, 2012 10:04 pm

Habe ich dazu enstschlossen noch weiter im Norden, die Sache selber in die Hand zu nehmen. Klappt ganz gut bis jetzt, muss aber noch die Verkabelung anpacken, evtl. einen Verstärker einbauen und noch ein wenig tüfteln ...

Ich glaube die machen es Finnlandweit
http://www.easyasennus.fi/
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.

Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 618
Registriert: Di Feb 26, 2008 8:41 pm
Wohnort: Espoo

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon Georg » Fr Mai 11, 2012 10:15 pm

Das Problem auf dem Dach ist (je nach Dach) die Befestigung. Ansonsten ist das mit Eigenmitteln lösbar, wenn man so kleine Probleme wie Nachbars Bäume außer Acht lässt.

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon vole04 » Fr Mai 11, 2012 10:38 pm

Georg hat geschrieben:Das Problem auf dem Dach ist (je nach Dach) die Befestigung. Ansonsten ist das mit Eigenmitteln lösbar, wenn man so kleine Probleme wie Nachbars Bäume außer Acht lässt.

Sehe ich genauso. Bei mir ist sie an der Wand und ich kann auf dem Car-Port stehen. Das muss erst mal für den Anfang reichen. Wenn es um einen Mast ginge würde ich auch eher einen Profi heran ziehen.
Mann kann aber auch Masten an der Wand befestigen (beim Nachbarhaus mit normaler Antenne so gemacht). Hier allerdings sollte man auch die Erdung beachten. Hoffe, dass es bei der Wandmontage nicht wichtig ist. So oft blitzt es ja nicht und hoffe daher dass es sich in dem Fall immer die Antenne vom Nachbarn sucht, ist ja höher.
Habe in letzte Zeit öfter auch recht niedrige Installationen hiner Bäumen gesehen, aber die waren eher nicht auf Astra ausgerichtet, sofern das hier auch das Ziel ist wäre diese Methode also keine Alternative.
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3263
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon Micha » Sa Mai 12, 2012 11:26 am

Antenni ja satelliittihuolto Österberg

Osoite
Palokalliontie 41
01490 VANTAA
Puhelin 040-5015166
Faksi 09-8235757
 
Toiminnan kuvaus

Antenni ja satelliittihuolto Österberg - antenni- ja teletöiden osaava ammattilainen. Kauttamme toteutuvat räätälöidysti niin yhteisantenniverkkojen kunnostukset ja digitalisoinnit, antenni- ja sateliittijärjestelmien asennus- ja huoltopalvelut.

Toiminta-alue
Pääkaupunkiseutu ympäristöineen

Muut yhteystiedot
Österberg
Puh. 040-5015166 Fax. 09-82357575
Myös
Puh. 09-82357575


Er berechnet allerdings Fahrtkilometer von Vantaa kommend...
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
lijoma
Beiträge: 152
Registriert: Mo Mai 14, 2007 10:51 pm
Wohnort: Espoo

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon lijoma » Sa Mai 12, 2012 12:02 pm

Danke für die Antworten.Habe meine Anlagen die letzten Jahre immer selbst angebaut und eingestellt.Nur jetzt muss die Anlage aufs Dach um über die Bäume zu kommen.Aus Versicherungstechnischen gründen darf die Anlage nur von einer Firma installiert werden.Dabei müssen die Blitzschutzvorschriften eingehalten werden.Hier einmal die Antwort von der Wohnungsgesellschaft:

If You want install dish to the roof, I need following information:

1) How the satellite-dish will be locked in the roof?

2) How wires will come to the inside of apartment (because it´s forbidden to make any holes)?

3) Who will install that dish? Need to be professional company.

4) General information of dish?

We also have some common conditions for installing to the roof:

1) If You move out, You need to remove satellite-dish and return everything to the original

2) If satellite-dish creates any problems, it´s have to remove immediately.

harald
Beiträge: 106
Registriert: Di Okt 10, 2006 8:05 am
Wohnort: kirkkonummi

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon harald » So Mai 13, 2012 8:44 pm

Wir haben unsere Schüssel hier in Kirkkonummi von der Firma SATCOMP anbringen lassen. Ich war sehr zufrieden mit der Arbeit.
Die Adresse Satcomp Ky Kirkkotori 2 Kirkkonummi. Website: www.satcomp.fi

Harald

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon vole04 » So Mai 13, 2012 9:43 pm

lijoma hat geschrieben:[...] Aus Versicherungstechnischen gründen darf die Anlage nur von einer Firma installiert werden.Dabei müssen die Blitzschutzvorschriften eingehalten werden.Hier einmal die Antwort von der Wohnungsgesellschaft:
[...]

Das macht dann wohl Sinn mit der professionellen Hilfe. Das mit dem zurückbauen zu "wie es vorher war" würde mich wohl sogar zurück schrecken. Nicht doch lieber on Deman via Internet?
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.

Benutzeravatar
lijoma
Beiträge: 152
Registriert: Mo Mai 14, 2007 10:51 pm
Wohnort: Espoo

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon lijoma » Do Mai 24, 2012 7:40 pm

moin

Habe sechs Firmen angeschrieben .Eine hat sich per E-mail gemeldet.Nur der Kostenvoranschlag soll schon 150 € kosten.Als ich nachgefragt habe ob bei Auftragsvergabe die 150 € verrechnet werden kamm keine Antwort mehr.

Kennt nicht jemand eine kleine Firma im raum Espoo ,die in den nächsten vier Wochen sich kurz die Lage anschaut und dann sagen kann was so etwas Kostet?

Danke

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon vole04 » Do Mai 24, 2012 9:56 pm

Also ich dachte www.easyasennus.fi/ ist Finnlandweit aktiv und die haben mir einen Kostenvoranschlag gemacht ohne Kosten und wollten sogar gleich kommen und alles installieren.
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.

Benutzeravatar
lijoma
Beiträge: 152
Registriert: Mo Mai 14, 2007 10:51 pm
Wohnort: Espoo

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon lijoma » Fr Mai 25, 2012 9:57 am

Hello

I`m sorry, but we can not help you with installation.

Ystävällisin terveisin

Easyasennus asiakaspalvelu

Die installieren nicht(mehr)Die Verkaufen nur die Canal-Digital Pakete.

Ich hab ja noch Hoffnung
Wenn nicht muss ich selbst ran(Meine Firma wird dann ein Angebot an die Hausverwaltung schreiben)

harald
Beiträge: 106
Registriert: Di Okt 10, 2006 8:05 am
Wohnort: kirkkonummi

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon harald » Fr Mai 25, 2012 12:27 pm

Hast du es auch bei Satcomp versucht? Das ist `ne kleine Firma, und die Anfahrt von Kirkkonummi nach Espoo ist nicht die Welt.

Gruss
Harald

Benutzeravatar
lijoma
Beiträge: 152
Registriert: Mo Mai 14, 2007 10:51 pm
Wohnort: Espoo

Re: Satellitenschüssel

Beitragvon lijoma » Fr Mai 25, 2012 1:13 pm

Hallo Harald

Ja habe geschrieben.Haben sich heute per E-Mail gemeldet umd wollen versuchen nächste Woche sich das Gebäude anzugucken.

Danke

Bernd


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast