Seite 4 von 4

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Fr Jul 04, 2014 6:18 am
von Swabian
wir haben unsere Sat-Schüssel vom Hot Bird wieder auf den Astra-Satelliten drehen lassen, und bis auf
ARTE empfangen wir wieder alle mich interessierenden Programme.
Bei starkem Wind und/oder Regen stört es zeitweise, und wenn es zu sehr stört,
nehme ich ein Buch zur Hand, und vergnüge mich damit :)

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Fr Jul 04, 2014 9:48 am
von fax
Swabian hat geschrieben:nehme ich ein Buch zur Hand, und vergnüge mich damit

Nanu, normale Menschen lesen das Buch einfach!? :P

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Fr Jul 04, 2014 10:53 am
von Swabian
"Nanu, normale Menschen lesen das Buch einfach!? :P"

s'gibt solche und solche, s'gibt aber auch andere. :kaffee:

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Fr Jul 04, 2014 12:41 pm
von vole04
Jackie hat geschrieben:Immer diese Ausländer. :lol: Wieso schaut ihr kein finnisches Fernsehen?? 8)


Swabian hat geschrieben:Bei starkem Wind und/oder Regen stört es zeitweise, und wenn es zu sehr stört,

In der Tat hatte ich kurz mal Bild von Yle und Ton kam von ARD oder ZDF zurück (Deutschlandspiel).
Aber seitdem ich noch mal an den Einstellungen gefeilt habe sind die Wetterstörungen minimiert. Schauen wir mal wie es im Herbst und Winter ist, aber nun kann ich ARD sogar bei starken Regen anschauen.
Aber ich gehöre wohl nicht zu
Jackie hat geschrieben:diese
n
Jackie hat geschrieben:Ausländer
n ;), da ich die Satschüssel eigentlich wenig betreibe. Daher war mir der Ausfall der Kanäle nicht gleich aufgefallen.

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Mo Jul 07, 2014 8:51 pm
von Andreas
Vielen Dank nochmal für eure Rückmeldungen. Ich werde die anstehende Deutschlandreise nutzen um eine grössere Schüssel mitzubringen und sie dann ans Haus schrauben (lassen). Mit der 80er Schüssel war, zumindest noch in Kuopio, zuwenig Reserve bei starken Witterungen.

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Mo Jul 07, 2014 11:26 pm
von vole04
Andreas hat geschrieben:Vielen Dank nochmal für eure Rückmeldungen. Ich werde die anstehende Deutschlandreise nutzen um eine grössere Schüssel mitzubringen und sie dann ans Haus schrauben (lassen). Mit der 80er Schüssel war, zumindest noch in Kuopio, zuwenig Reserve bei starken Witterungen.


Also ich habe allerhöchstens 1m denke aber es war weniger und habe nur ab und an ein paar Probleme.
Denke daran, mit der Post nach Finnland bekommst Du eine 1m Schüssel nicht, muss dann DPD oder UPS sein und das lonht sich kaum. Die kosten auch hier nicht so viel mehr wie ich damals fest stellte.

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Mo Sep 01, 2014 9:20 pm
von Jackie
Hahah, ich glotz doch auch immer Tagesschau und Tatort. :p Aber was ist eigentlich mit dem livestream http://www.daserste.de/live/index.html? ... livestream los? Da kommt nur noch "nicht verfügbar", "Dieses Video ist aus rechtlichen Gründen nicht in Ihrem Land verfügbar. ..." Wieso warum weshalb??

PS: über Schüssel läufts nach wie vor bestens, nur wenn es ganz arg regnet gibt es Ausfälle.

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Mo Sep 01, 2014 11:18 pm
von vole04
Jackie hat geschrieben:Hahah, ich glotz doch auch immer Tagesschau und Tatort. :p Aber was ist eigentlich mit dem livestream http://www.daserste.de/live/index.html? ... livestream los? Da kommt nur noch "nicht verfügbar", "Dieses Video ist aus rechtlichen Gründen nicht in Ihrem Land verfügbar. ..." Wieso warum weshalb??

PS: über Schüssel läufts nach wie vor bestens, nur wenn es ganz arg regnet gibt es Ausfälle.


Habe ich auch vorhin gemerkt. Kontrollieren die wohl von wo wir schauen... dumm nur wenn man gerade nicht schauen kann wenn es Live läuft.

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Di Sep 02, 2014 9:54 am
von Jackie
Ja aber wasfür ein komisches Recht mag das denn sein, was einem (Deutschen) in Finnland verbietet ARD zu schaun??? Das kapier nicht.

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Di Sep 02, 2014 10:45 am
von fax
Das Urheberrecht. Die Sender führen vereinfacht gesagt an die Urheber Lizenzzahlungen für jede Sendung ab und die berechnen sich üblicherweise nach der Zahl der potentiellen Empfänger. Wenn jetzt also 5000 Deutsche in Finnland Mediathek gucken wollen, darf die ARD für 5 Millionen Empfänger blechen.

Die Einschränkungen lassen sich umgehen, indem man einen Proxy oder VPN mit Endpunkt in Deutschland benutzt. Hier hatten wir schon mal was zu dem Thema: viewtopic.php?f=5&t=4323

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Mi Sep 03, 2014 8:41 am
von Jackie
Danke, da hatte ich schon mal reingeschaut, aber die Links dort führen ganz woanders hin als offensichtlich ursprünglich. (Bei mir jedenfalls. Muss mir das vielleicht daheim nochmal in einem aktuellem Browser anschaun.)

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Sa Sep 06, 2014 8:42 pm
von Papamidnite
CyberGhost 5 installieren.
Server in Deutschland wählen, und dann kann man auch Filme in der ARD Mediathek etc. mit Geo Blocking sehen .

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Mo Sep 22, 2014 10:10 am
von Jackie
Danke. Werde es ausprobieren.

Re: Umstellung beim ASTRA Satellit

Verfasst: Mi Okt 01, 2014 10:48 pm
von vole04
Papamidnite hat geschrieben:CyberGhost 5 installieren.
Server in Deutschland wählen, und dann kann man auch Filme in der ARD Mediathek etc. mit Geo Blocking sehen .


Bei mir geht es wieder und das alles ohne Proxy!