SAP in Finnland?!

Ideenaustausch zum Thema Leben in Finnland.
inhaler
Beiträge: 5
Registriert: So Jan 10, 2010 10:46 pm
Wohnort: Bern CH

SAP in Finnland?!

Beitragvon inhaler » So Mär 06, 2016 11:26 pm

Guten Tag
Hat hier zufälligerweise jemand berufliche Erfahrung im Bereich SAP?
Wird SAP in finnischen Firmen oft eingesetzt und werden SAP Entwickler gesucht?
Im Internet habe ich leider noch nicht viele Stellen gefunden..
Die Anfrage ist einfach mal eine Erste Erkundung, aktuell bin ich noch in der Phase "Finnisch lernen" :)
Oder kennt jemand ein Personalbüro/Headhunter in diesem Bereich, wo man sich weiter informieren könnte?
Falls jemand Erfahrung hat, ich wäre um jeden Tipp dankbar!
Danke und guten Start in die neue Woche! :)
Timo

Benutzeravatar
Tenhola
Beiträge: 873
Registriert: Mi Jan 30, 2008 1:09 pm
Wohnort: Hämeenlinna

Re: SAP in Finnland?!

Beitragvon Tenhola » Mo Mär 07, 2016 1:11 pm

Warum schaust Du nicht einfach in Google unter SAP Finnland?
Wie zB. hier.

inhaler
Beiträge: 5
Registriert: So Jan 10, 2010 10:46 pm
Wohnort: Bern CH

Re: SAP in Finnland?!

Beitragvon inhaler » Mo Mär 07, 2016 1:19 pm

Wie geschrieben hab ich im Internet noch nicht viele Stellen gefunden (etwa eine oder zwei in den letzten paar Wochen)..
Deshalb frage ich ja. In der Schweiz oder in Deutschland sind hingegen immer einige bis viele offene Stellen ausgeschrieben.
Evtl. weiss jemand von euch ja Bescheid, wie's in Finnland in diesem Bereich aussieht/abläuft..
Gibt es z.B. einfach viel weniger, welche SAP einsetzten?
Oder werden die Stellen meist über Headhunters besetzt und nur wenige online ausgeschrieben? etc.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3617
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: SAP in Finnland?!

Beitragvon fax » Mo Mär 07, 2016 3:07 pm

Guckst du hier: https://tyopaikat.oikotie.fi/?toimiala%5B104%5D=104&jq=SAP&sort_by=score&utm_source=oikotie&utm_medium=pikalinkki&utm_campaign=etusivu

Es gibt mind. einen SAP Experten, der hier gelegentlich ins Forum reinschaut. Vielleicht meldet sich der noch.

inhaler
Beiträge: 5
Registriert: So Jan 10, 2010 10:46 pm
Wohnort: Bern CH

Re: SAP in Finnland?!

Beitragvon inhaler » Mi Mär 23, 2016 9:47 pm

Danke für den Link, fax.

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: SAP in Finnland?!

Beitragvon vole04 » Sa Mär 26, 2016 8:01 am

Bin in dem Bereich tätigt.
Bei SAP Entiwcklung kommt es ganz darauf an. Wir z.T. noch mit Leuten aus Finnland gemacht, aber viel auch nicht mehr.
Der Markt aus beruflicher Sicht ist finde ich ein wenig anders, aber das kann auch nur meine subjektive Sichtweise sein.
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.

silversurfer

Re: SAP in Finnland?!

Beitragvon silversurfer » Mo Mär 28, 2016 5:48 pm

Das ist fast so gut wie die Sätze von Stoiber, wenn er "..morgens die Blumen hinrichtet..." und dann "..dem Gärtner sagt, was er mit seiner Frau machen soll..."

Wir z.T. noch mit Leuten aus Finnland gemacht, aber viel auch nicht mehr.

Der Markt aus beruflicher Sicht ist finde ich ein wenig anders,


Liebe Leute,
wenn jemand versteht, was das heissen soll, dann klärt mich bitte auf.
Denn ich verstehe es nicht.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3617
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: SAP in Finnland?!

Beitragvon fax » Mo Mär 28, 2016 7:01 pm

Beim letzten Satz grübele ich auch noch. :wink:

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: SAP in Finnland?!

Beitragvon vole04 » Di Mär 29, 2016 11:16 pm

silversurfer hat geschrieben:
Wir z.T. noch mit Leuten aus Finnland gemacht, aber viel auch nicht mehr.

Indien, Ungarn .... also nur noch Beratung in Finland, viel weniger Durchführung. Lieferung immer mehr aus anderen Ländern. Aber hängt vom Kunden ab.

silversurfer hat geschrieben:
Der Markt aus beruflicher Sicht ist finde ich ein wenig anders,


Finnland hat nicht so viel Mittelstand wie in Deutschland und so gibt es auch nicht viele kleine Beratungshäuser wo man anheuern kann. Daher scheint es einen recht überschaubaren Anbieterkreis zu geben und es tauchen immer wieder mal bekannte Namen auf mit denen man mal irgendwo zusammen gearbeitet hat.

Alles subjektiv und nicht generell.
Sorry wenn es unverständlich war ... wohl eine Angewohntheit aus Zeitmangel halbfertiges abzuliefern ...
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.

Benutzeravatar
Sylvester
Beiträge: 3
Registriert: Mi Mär 19, 2008 10:40 am
Wohnort: Jakobstad

Re: SAP in Finnland?!

Beitragvon Sylvester » Mi Apr 06, 2016 8:29 pm

SAP wird fast nur in den grösseren Unternehmen eingesetzt, z.B. ABB, Wärtsilä, Kone, Fazer, zu teuer für den Mittelstand hier in Finnland.
Vielleicht lohnt es sich auch mal Kontakt mit der finnischen SAP usergroup aufzunehmen (https://www.sapfinug.fi)
Die Entwicklungsarbeit (coding) wird aber meistens von den grösseren Beraterfirmen in Indien oder anderen off shore Ländern geleistet.
Es gibt aber auch kleinere Beratungsfirmen die SAP Entwickler beschäftigen, dann ist aber finnisch ein absolutes Muss denke ich.
Bessere Chancen hast Du möglicherweise als inhouse consultant auf fachlicher Ebene aber auch hier sind die Stellen rar gesäht im Gegensatz zu Deutschland wo man mit Handkuss genommen wird.

inhaler
Beiträge: 5
Registriert: So Jan 10, 2010 10:46 pm
Wohnort: Bern CH

Re: SAP in Finnland?!

Beitragvon inhaler » Mi Apr 06, 2016 8:59 pm

Dann sieht es tatsächlich übel aus in diesem Bereich in Finnland..
In der Schweiz ist man als Berater oder Entwickler auch noch sehr gesucht.
Aber auch bei uns im Geschäft werden aktuell Nearshoring Modelle verfolgt und getestet.. :eusa_wall
Wo führt das noch hin..

Naja, wäre ja sonst zu einfach.. danke für die Infos!
Gruss

Benutzeravatar
vole04
Beiträge: 1303
Registriert: So Jan 07, 2007 11:58 am
Xing: existiert
Wohnort: Oulu

Re: SAP in Finnland?!

Beitragvon vole04 » Fr Apr 08, 2016 6:32 pm

Sylvester hat geschrieben:Es gibt aber auch kleinere Beratungsfirmen die SAP Entwickler beschäftigen, dann ist aber finnisch ein absolutes Muss denke ich.

Also ich kenne nicht viele Kleine ...

inhaler hat geschrieben:

Kannst Du nur programmieren oder auch mehr in SAP? Ich glaube schon, dass zur Zeit noch Bedarf an Beratern besteht. Und Finnish nicht immer ein Muss.
Man soll bei allem was man tut immer man selbst bleiben.

StephanieM
Beiträge: 1
Registriert: Di Dez 26, 2017 6:03 pm

Re: SAP in Finnland?!

Beitragvon StephanieM » Di Dez 26, 2017 9:13 pm

Man kann eine Partnerschaft mit auslandische SAP Unternehmen binden.


Zurück zu „Leben und Alltag in Finnland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast