Anmeldung für EU Bürger

Praktische Fragen, Bürokratie, Tipps, Hilfesuche.
Benutzeravatar
E-Wolle
Beiträge: 43
Registriert: Fr Mai 30, 2008 12:06 pm
Wohnort: Helsinki

Anmeldung für EU Bürger

Beitragvon E-Wolle » Di Okt 07, 2008 3:43 pm

Folgende Information von der Leiterin der Polizei in Espoo fuer Anmeldungen:

Es geht tatsächlich nur, wenn ich selber vorweisen kann, dass ich genug habe um hier zu leben. Wenn der Lebenspartner aufkommen kann und will, dann geht das nur noch beim nachweis von mindestens zwei Jähriger Beziehung.

Und fuer die Diskussion wegen der Aufenthaltsgenehmigung:

Sie hat extra betohnt, dass ein EU-Buerger keine Aufenhaltsgenehmigung mehr benötigt und jede dennoch ausgestellte im Grunde hinfällig wäre. Anmelden reicht vollkommen aus und wenn es nicht so wäre, dann muesste die Polizei einen schriftlich informieren. Warum manche Stellen das Unterschiedlich handhaben konnte sie nicht verstehen. 2bot

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3614
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Anmeldung für EU Bürger

Beitragvon fax » Di Okt 07, 2008 8:06 pm

Ich habe den Beitrag vom ursprünglichen Thema abgetrennt, damit die Informationen einfacher nachgeschlagen werden können: viewtopic.php?f=4&t=2313&st=0&sk=t&sd=a&start=15

Aus dem gleichen Grund ist das neue Thema auch angepinnt und gesperrt. Diskussionen bitte im Ursprungsthema: viewtopic.php?f=4&t=2313
Falls weitere nützliche Informationen anfallen, können wir die hier rüberschieben.

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3261
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Anmeldung für EU Bürger

Beitragvon Micha » So Jul 31, 2011 10:25 pm

Hiermit zurück an die erste Stelle in der Liste.. ;-)
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset


Zurück zu „Umzug und unterwegs von und nach Finnland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast