Wohnung gesucht - ohne Makler? (Turku)

Praktische Fragen, Bürokratie, Tipps, Hilfesuche.
yowanwe
Beiträge: 28
Registriert: Sa Aug 21, 2010 9:27 pm
Wohnort: Turku

Wohnung gesucht - ohne Makler? (Turku)

Beitragvon yowanwe » Do Jan 27, 2011 8:36 pm

Hei kaikki,

ich bin grade auf der Suche nach einem Yksiö in Turku, Höchstgrenze wenn möglich 400 Euro/Monat.
Leider gibt's im Internet immer nur diese Maklerseiten wie Avori, von denen hab ich mir auch schon zwei Wohnungen angeschaut. Aber das Dumme ist, dass man immer sofort bei Besichtigung ein Formular ausfüllen und sich damit festlegen muss. Wird man ausgewählt und will dann doch nicht, dann kostet's Strafe...
Darum: Kennt jemand private Seiten/Foren, in denen man suchen kann?
In den Turun Sanomat steht momentan leider auch nur eine einzige Wohungsanzeige drin. Ist der Markt grade so schlecht?

T.Alena

Benutzeravatar
Tenhola
Beiträge: 876
Registriert: Mi Jan 30, 2008 1:09 pm
Wohnort: Hämeenlinna

Re: Wohnung gesucht - ohne Makler? (Turku)

Beitragvon Tenhola » Do Jan 27, 2011 10:14 pm

Es gibt allgemein nicht viele Mietobjekte. Du kannst auch mal hier nachsehen. Wenn Du keinen Makler willst, kannst Du die Option für privat ankreuzen. In Deiner Preisvorstellung gibt es im Moment 3 Wohnungen.
Das mit der "Strafe" kenne ich nicht. Auf jeden Fall ist es so, dass seit der Gesetzesänderung vor ein paar Jahren die Vermittlungsgebühr (eine Miete) an der Makler nicht mehr vom Mieter sondern vom Vermieter bezahlt werden muss.

JainZar
Beiträge: 89
Registriert: Mi Sep 08, 2010 8:22 pm

Re: Wohnung gesucht - ohne Makler? (Turku)

Beitragvon JainZar » Do Jan 27, 2011 11:09 pm

Ich frage mich gerade auch, von welcher Strafe du sprichst. Was eine Strafgebühr des öfteren kostet, ist, wenn man vor Ablauf eines Jahres wieder auszieht. Meist genau eine Monatsmiete, was der Höhe der Maklergebühr entspricht. Ansonsten empfand ich die Wohnungssuche in Turku sehr entspannend. Nur dein Budget schränkt deine Auswahl natürlich ein. Insbesondere da es hier nicht an Studenten mangelt.

Benutzeravatar
donald
Beiträge: 229
Registriert: Di Okt 03, 2006 12:08 am
Wohnort: tois pual jokke

Re: Wohnung gesucht - ohne Makler? (Turku)

Beitragvon donald » Do Jan 27, 2011 11:42 pm

Moin

Oikotie:
klick

Bei "Alue tai postinumero" Turku eingeben und bei "vuokra" - 400 . Findet 45 Mietobjekte in Turku unter mit max. 400 eur. Miete. Dann noch auf "Hae" klicken. :) Da kannst du dich mal rumschauen.

- nald
Iss keinen gelben Schnee!

yowanwe
Beiträge: 28
Registriert: Sa Aug 21, 2010 9:27 pm
Wohnort: Turku

Re: Wohnung gesucht - ohne Makler? (Turku)

Beitragvon yowanwe » Fr Jan 28, 2011 7:38 pm

Danke Tenhola für den Link! Da werd ich gleich mal schauen.
Ja, bei Oikotie hatt ich geschaut, aber das sind ja auch alle nur von verschiedenen Vermittlerseiten zusammengestellte Wohnungen, wenn ich das richtig gesehen hab.
Auf dem Formular, dass man bei Besichtigung ausfüllen muss, wenn man interessiert ist, steht: Mikäli tarjouksen tekijä kieltäytyy tekemästä lopullista vuokrasopimusta vuokranantajan hyväksyttyä tarjouksen, tarjouksen tekijä sitoutuu maksaman vuokranantajalle 365,00 euron sopimussakon seitsemän päivän kuluessa...blabla
Und man wird ja durch das Ausfüllen quasi zum tarjouksen tekijä. Total die dumme Regelung, finde ich. Wo doch meistens ganz viele Leute Schlange stehen. Könnte man ja einfach den nächsten auf der Liste nehmen.

JainZar
Beiträge: 89
Registriert: Mi Sep 08, 2010 8:22 pm

Re: Wohnung gesucht - ohne Makler? (Turku)

Beitragvon JainZar » Fr Jan 28, 2011 8:23 pm

Also bei mir lief das irgendwie anders ab. Ich hatte bei Turun Seudun Vuokravälitys Oy eine interessante Wohnung gefunden und habe dort ein Formular mit meine Daten eingetragen. Am nächsten Morgen hatte ich einen Anruf, ob ich Interesse an einem Besichtigungstermin am folgenden Tag hätte. Das Angebot habe ich auch angenommen. Bei der Besichtigung waren dann der Makler, der Vermieter und ich anwesend. Wir haben uns dann etwa 20 Minuten lang unterhalten, da der Vermieter auch ein Bild von mir bekommen wollte. Unterschreiben o.ä. mußte ich dann nicht, nachdem ich mein Interesse bestätigt hatte. Nach ein wenig hin und her (da ich erst frisch aus Deutschland kam und das ein paar Bedenken beim Vermieter bzgl. der Solvenz und Zuverlässigkeit hervorrief (kaum Kredithistorie)), konnte ich eine Woche später den Vertrag unterschreiben. Ich mußte nur akzeptieren, daß ich 3 statt 2 Monate Kaution hinterlegen mußte.

Diese Massenbesichtigungen habe ich einmal mitgemacht. Da die Wohnung für mich inakzeptabel war, mußte ich aber nichts ausfüllen. Daher weiß ich auch nicht, was darauf stand.

Benutzeravatar
blaugrau
Beiträge: 169
Registriert: Mo Okt 01, 2007 12:34 pm
Wohnort: Turku

Re: Wohnung gesucht - ohne Makler? (Turku)

Beitragvon blaugrau » Sa Jan 29, 2011 11:02 am

HIer eine Webseite mit privaten Mietwohnungen:

http://www.asuntohelppi.fi/ilmoitukset/ ... index.html

Ich hab bis jetzt selbst immer über Makler gemietet, aber das war absolut nie ein Problem, denn wir haben das Formular erst ausgefüllt, als wir sicher waren, dass wir die Wohnung gerne hätten. Das mit dem Makler spielt meiner Meinung nach wirklich nur für den Vermieter eine Rolle (im Sinne, dass der Vermieter dem Makler Provision zahlt), aber als Mieter hat das wenig Auswirkungen (jedenfalls meiner Erfahrung nach).

Falls du Student/in bist -- für Studenten gibt's eigene "Makler", weiss nicht wie deren Bedinungen etc sind, aber vielleicht schau's dir mal an, zB
http://www.asuntohelppi.fi
https://www.ovv.com/cms/?pageKey=haku&tpk=tku


Viel Glück bei der Wohnungssuche.

yowanwe
Beiträge: 28
Registriert: Sa Aug 21, 2010 9:27 pm
Wohnort: Turku

Re: Wohnung gesucht - ohne Makler? (Turku)

Beitragvon yowanwe » So Feb 06, 2011 3:26 pm

Danke euch allen nochmal! Und danke blaugrau für den letzten Link! Auf der Seite hab ich jetzt eine Wohnung gefunden! Juhuu!


Zurück zu „Umzug und unterwegs von und nach Finnland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste