Iron Sky - die teuerste finnische Filmproduktion

Infos und Aktivitäten im Bereich Sport, Hobby und Freizeit.
Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3262
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Iron Sky - die teuerste finnische Filmproduktion

Beitragvon Micha » Sa Feb 18, 2012 8:59 pm

Bei den Berliner Filmfestspielen gab es gemischtes Echo, u.a. berichteten Spiegel und natürlich die finnischen Medien zu Iron Sky, dem teuersten finnischen Film aller Zeiten. Der Film spielt in schrägster Weise mit der NS-Vergangenheit:

1945, am Ende des Zweiten Weltkrieges, fliehen Nazi-Wissenschaftler und Soldaten auf den Mond. Während ihres 73-jährigen Exils errichten sie auf der erdabgewandten Seite den Stützpunkt Schwarze Sonne und bauen eine Armada von Raumschiffen, um Vergeltung zu üben. Gekürzt aus Wikipedia.

Filmstart in Finnland ist wohl am 04. April, ein Tag später auch in Deutschland.
Hier der offizielle Trailer.

Wer war auf der Berlinale und hat ihn gesehen? Oder etwa danach? 8)
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3262
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Iron Sky - die teuerste finnische Filmproduktion

Beitragvon Micha » So Feb 19, 2012 8:34 am

Wow, Stefan, Du bist ja nahezu mit allem vertraut!

Ich habe gelesen, daß die Dreharbeiten zu einem Großteil in Frankfurt und anderswo in Deutschland stattgefunden haben - das obwohl der finnische Film im Weltraum und in den USA spielt...

Erzähl bei Gelegenheit gerne mehr.
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3262
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Iron Sky - die teuerste finnische Filmproduktion

Beitragvon Micha » Fr Mär 02, 2012 10:29 pm

WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3262
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Iron Sky - die teuerste finnische Filmproduktion

Beitragvon Micha » Di Mai 22, 2012 9:36 pm

Neuer Film des Iron Sky-Regisseurs: I killed Adolf Hitler

http://www.moviepilot.de/news/iron-sky- ... ilm-115807
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
roelli
Beiträge: 1662
Registriert: Mo Okt 02, 2006 4:07 pm
Wohnort: Uusimaa Träskända
Kontaktdaten:

Re: Iron Sky - die teuerste finnische Filmproduktion

Beitragvon roelli » Sa Jul 07, 2012 12:00 am

Micha hat geschrieben:Neuer Film des Iron Sky-Regisseurs: I killed Adolf Hitler

http://www.moviepilot.de/news/iron-sky- ... ilm-115807


Es dürfte interessant werden, wie er den englischen Geheimdienst austrickst. :wink:

Wolfgang Eggert - Der verratene Widerstand gegen Deutschland
http://www.youtube.com/watch?v=7ViPmW9lvfc 1/7 bis 7/7

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3262
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Iron Sky - die teuerste finnische Filmproduktion

Beitragvon Micha » Do Sep 27, 2012 5:13 am

Im Helsingin kaupungin Taidemuseo (Tennispalatsi) gibt es ab morgen die Ausstellung "The Making of Iron Sky", bis 20.01.2013:

http://www.helsingintaidemuseo.fi/?p=218
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset


Zurück zu „Sport und Freizeit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast