Deutsche Brötchen in Helsinki

Kulinarischer Ideen- und Erfahrungsaustausch
Mikki
Beiträge: 23
Registriert: Fr Sep 29, 2006 8:01 am
Wohnort: Helsinki
Kontaktdaten:

Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon Mikki » Mi Okt 28, 2009 11:33 am

Heute hat in der Pursimiehenkatu 7 in Helsinki-Punavuori (50 m von Viiskulma) eine deutsche Bäckerei mit Café eröffnet!

http://www.crustum.fi/pdf/crustum.pdf bzw. www.crustum.fi

Benutzeravatar
derdingens
Beiträge: 242
Registriert: Fr Sep 29, 2006 9:27 am
Wohnort: Sipoo + Hessen

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon derdingens » Mi Okt 28, 2009 12:09 pm

Moin und Glueckwunsch!

Qualität heisst auf Finnisch allerdings Laatu, nicht laadukas. Laadukas ist ein äh...Adjektiv.

Gruss, dingens

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3625
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon fax » Mi Okt 28, 2009 4:40 pm

Schöne Sache. Für mich leider schwer zu erreichen, aber vielleicht klappt's ja mal an einem Samstag.

Benutzeravatar
jordekorre
Beiträge: 322
Registriert: Do Jun 14, 2007 1:00 am
IRC-Gallerie: jordekorre
Wohnort: Vantaa
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon jordekorre » Mi Okt 28, 2009 9:04 pm

Hmm, sieht interessant aus. Werd wohl mal in dem Café vorbei schauen.

Jan A
Beiträge: 11
Registriert: Do Jun 04, 2009 10:21 am
Wohnort: Helsinki

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon Jan A » Do Okt 29, 2009 4:45 pm

hier grüsst der Bäcker, oder besser die Famle die hier backt...

Wir haben lange darüber diskutiert, ob wir Laatu oder Laadukas nehmen und haben uns bewusst für Laadukas entschieden.
Ansonsten seid ihr alle herzlich wilkommen die Bäckerei und insbesondere die Backwaren selber zu testen. Wir backen alles selbst und deutsch, ob Brezel oder Vollkornbrot....

Jan

harald
Beiträge: 106
Registriert: Di Okt 10, 2006 8:05 am
Wohnort: kirkkonummi

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon harald » Fr Okt 30, 2009 3:51 pm

Wo kann man jetzt die Semmeln und Brezen kaufen - in HKI oder Espoo?

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3625
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon fax » Fr Okt 30, 2009 4:57 pm

Mikki hat geschrieben:Pursimiehenkatu 7 in Helsinki-Punavuori (50 m von Viiskulma)

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3263
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon Micha » Fr Okt 30, 2009 6:12 pm

Ich habe beim letzten Treffen auch verstanden, dass in Kilo etwas sein soll; wenn ich mich richtig erinnere, ging es allerdings nur um die Zubereitung/Herstellung...
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Sandro
Beiträge: 20
Registriert: Do Dez 06, 2007 10:30 pm

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon Sandro » Fr Okt 30, 2009 8:56 pm

Moin,
einen Brotversand habt ihr wohl nicht! Oder?
Aber bei der Finnischen Post wohl auch nicht die beste Idee!
Ja wir kommen auf alle Fälle mal zum Brot kaufen nach HKI :D
Richtige Brötchen zum Frühstück das wär mal was!
Gruss

poro
Beiträge: 647
Registriert: Fr Feb 23, 2007 2:04 am
Wohnort: Oulu

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon poro » Sa Okt 31, 2009 10:07 am

Sagt mal Bescheid, wenn ihr auch hier eine Filiale aufmacht. Brötchen wären wirklich was Feines. Aber wenn ich zum Brötchenholen um die 1000 km (hin und zurueck) fahren muss ... :wink:

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3263
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon Micha » So Nov 01, 2009 10:46 am

Auf der Webseite steht's ja: in Kilo ist die Bäckerei, in Punavuori die Konditorei...
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 629
Registriert: So Okt 22, 2006 9:31 pm
Wohnort: Vihti

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon Sandra » So Nov 01, 2009 11:02 am

Ich fänds ganz gut, wenn man auch direkt in Kilo sozusagen "vom Blech runter" kaufen könnte, bislang hab ich nicht so gute Erfahrung mit dem Kinderwagen in Restaurants/Cafes gemacht :( Die wenigstens haben Kindersitze so dass man den Kinderwagen draussen lassen kann. Wobei der draussen dann wiederrum "Freiwild" ist. Einer Bekannten hat man das Travel Set (Kindersitz mit fahrbarem Untersatz) vorm Chinesen gemopst.
Bild

Bild

Benutzeravatar
Tränenkind
Beiträge: 51
Registriert: Do Sep 04, 2008 10:18 pm
Wohnort: Konala
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon Tränenkind » So Nov 01, 2009 5:11 pm

Ohhhh genial ich komm vorbei.
Brötchen.... Vollkornbrot...
Mir läuft das Wasser im Mund zusammen...

Und mein Schatz kennt die richtigen deutschen Brötchen nicht nur die Aufbackdinger es wird Zeit das er versteht warum ich die finnischen Teile nicht mag!

JanH
Beiträge: 4
Registriert: Do Nov 12, 2009 9:10 am
Facebook: jep einfach nachfragen
Wohnort: Helsinki

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon JanH » Do Nov 12, 2009 6:26 pm

Hallo alle zusammen!
@ Sandra: Habe gesehen das die dort Kinderstuehle stehen haben... und Platz fuer einen Kinderwagen scheint im hinterenteil vom Café auch zu sein...'
War sonst schon mal jemand dort? :arrow:

Benutzeravatar
Tränenkind
Beiträge: 51
Registriert: Do Sep 04, 2008 10:18 pm
Wohnort: Konala
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Brötchen in Helsinki

Beitragvon Tränenkind » So Jan 24, 2010 7:07 pm

Mehrfach dagewesen weil die da echt gute Sachen haben. Mandelhörnchen und Laugenbrötchen/stangen...
Also nur um Sachen zu holen und nicht da bleiben und sitzen.
Aber Platz müsste da genug sein für einen Kinderwagen.


Zurück zu „Knödel, Kalakukko und Koskenkorva“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste