Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Fragen zum Familienleben: Partnerschaft sowie Kinder im deutsch-finnischen Umfeld.
Gerry
Beiträge: 24
Registriert: Mi Dez 08, 2010 4:49 pm

Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon Gerry » So Nov 11, 2012 2:24 pm

Kann mir einer nen Tipp geben, wo man mit Babys und Kleinkindern hier "schwimmen" gehen kann?
Gibt es ein Bad, das einen ansprechenden Baby- und Nichtschwimmerbereich hat?

Vielen Dank!

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3625
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon fax » So Nov 11, 2012 11:12 pm

Mehr als ein Planschbecken braucht's ja eigentlich nicht. Tapiola fand ich ganz in Ordnung, wenn auch ein bißchen klein. Itäkeskus ist sicher nicht schlecht, wenn ich mich recht erinnere, war schon ein paar Jahre nicht mehr dort.

Gerry
Beiträge: 24
Registriert: Mi Dez 08, 2010 4:49 pm

Re: Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon Gerry » Mo Nov 12, 2012 9:18 am

Danke Fax! Ich werd mich durch probieren :wink:
Wirklich riesig muss es echt nicht sein, aber etwas wärmer wär halt mit nem Baby echt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 3263
Registriert: Do Sep 28, 2006 10:14 pm
Twitter: @saksalaiset
Wohnort: Helsinki

Re: Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon Micha » Mo Nov 12, 2012 11:20 am

Wärmere Planschbecken gibt es auch in Pirkkola und Myyrmäki.
WEITERSAGEN!
- jetzt auch auf Twitter: @saksalaiset

Benutzeravatar
Neumi
Beiträge: 514
Registriert: Do Okt 19, 2006 1:02 pm
Wohnort: Soukka, Espoo

Re: Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon Neumi » Do Nov 15, 2012 11:55 am

... oder Kirkkonummi, wenn man in westlichen Espoo wohnt.

gallerygirl
Beiträge: 81
Registriert: Fr Aug 03, 2007 6:59 pm

Re: Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon gallerygirl » Do Nov 15, 2012 12:44 pm

In Espoon Keskus das Schwimmbad ist auch toll, das hat nen Whirlpool und dieses Therapiebecken was sehr warm ist und ein Babybecken :)

Katja
Beiträge: 297
Registriert: Mo Nov 27, 2006 11:10 pm

Re: Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon Katja » Fr Nov 16, 2012 9:31 am

... Tuusula ist auch ganz nett. Das Therapiebecken ist warm & gross, das Babybecken hat eine kleine Rutsche und dann gibt es noch ein Nichtschwimmerbecken mit grosser Rutsche. Spielsachen sind nur im Baby- und Nichtschwimmerbecken erlaubt.

Gerry
Beiträge: 24
Registriert: Mi Dez 08, 2010 4:49 pm

Re: Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon Gerry » So Nov 18, 2012 5:09 pm

Vielen Dank euch allen! Da haben wir ja jetzt was zum ausprobieren!

Chilloutcat
Beiträge: 8
Registriert: So Apr 24, 2011 12:15 am
Wohnort: Vantaa

Re: Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon Chilloutcat » Mo Nov 19, 2012 9:34 pm

Guck mal wann in den nächstgelegen Schwimmhalle Babyschwimmen ist. Gleich danach sind die Kinderbecken schön warm, da sie in vielen Hallen extra noch wärmer geheizt werden als sonst... :)

FamZies
Beiträge: 3
Registriert: Mi Feb 20, 2013 10:09 pm

Re: Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon FamZies » Do Feb 21, 2013 9:14 pm


Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3625
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon fax » Do Feb 21, 2013 9:53 pm

FamZies hat geschrieben:Mäkelänrinne

Für gute Schwimmer mit Abstand das beste Hallenbad, aber für Babies/Kleinkinder haben die kleineren Hallenbäder m.E. teilweise mehr zu bieten.

Benutzeravatar
Neumi
Beiträge: 514
Registriert: Do Okt 19, 2006 1:02 pm
Wohnort: Soukka, Espoo

Re: Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon Neumi » Mo Feb 25, 2013 9:49 am

fax hat geschrieben:
FamZies hat geschrieben:Mäkelänrinne

Für gute Schwimmer mit Abstand das beste Hallenbad, aber für Babies/Kleinkinder haben die kleineren Hallenbäder m.E. teilweise mehr zu bieten.


Für gute Schwimmer empfehle ich auch Espoonlahden Uimahalli, hat ein 50m Becken.

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3625
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Babyfreundliches Schwimmbad in Helsinki und Umgebung

Beitragvon fax » Do Jan 02, 2014 6:11 pm

Neulich waren wir wieder in Tapiola und das war ein Schlag ins Wasser. Das Planschbecken ist relativ klein, sehr flach und für Vierjährige schon ziemlich uninteressant. Sämtliche Wasserspielzeuge waren weggeschlossen. Im warmen Becken daneben war eine Stunde Seniorengymnastik. Das Becken ist auch ziemlich tief, grob geschätzt 1,50 - 1,80 m. Es hat noch zwei Whirlpools und Dampfsauna, für Babies und Kinder mit Bewegungsdrang ist das aber auch eher langweilig. Dann gibt es noch das Nichtschwimmerbecken, aber das Wasser hat dort normale Schwimmtemperatur (21 Grad vermutlich oder höchstens 24) und ein Kleinkind zittert nach zwei Minuten vor Kälte.

Heute sind wir in ein privates Hallenbad nach Töölö: http://www.urheiluhallit.fi/toolo.html. Die haben auch noch diverse andere über Helsinki verteilt. Das war relativ klein und hatte neben dem Schwimmbecken nur ein Nichtschwimmerbecken. Dafür hatte das Wasser 28 Grad und ein paar Spielsachen gab es auch. Man kann in der Tiefgarage des nahe gelegenen Krankenhauses parken. Wir haben vier Euro für zwei Stunden Parken gezahlt. Insgesamt war Töölö für uns jedenfalls eine positivere Erfahrung als Tapiola.

(Eigentlich wären wir lieber nach Espoo gegangen, aber die machen Donnerstags erst um 11 Uhr auf.)


Zurück zu „Kinder und Familie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste