Fahrrad D -> FI

Praktische Fragen, Bürokratie, Tipps, Hilfesuche.
Benutzeravatar
derdingens
Beiträge: 242
Registriert: Fr Sep 29, 2006 9:27 am
Wohnort: Sipoo + Hessen

Fahrrad D -> FI

Beitragvon derdingens » Mo Aug 05, 2013 12:45 pm

Hallo,

weiss zufällig jemand, welche Firmen ein Fahrrad von Deutschland nach Finnland transportieren?
Ich bin fu¨r jeden Tip dankbar.
Gruss,
dingens

Benutzeravatar
fax
Beiträge: 3638
Registriert: Do Dez 21, 2006 11:36 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Fahrrad D -> FI

Beitragvon fax » Mo Aug 05, 2013 4:59 pm

Gebrauchtes Fahrrad? Falls du was neu kaufen willst, sind nämlich die Versandkosten von denen hier sehr günstig: http://www.bike-discount.de/. Die schicken das Gerät auf Wunsch sogar an einen Shop in Vantaa, der es einstellt, etc.

Benutzeravatar
derdingens
Beiträge: 242
Registriert: Fr Sep 29, 2006 9:27 am
Wohnort: Sipoo + Hessen

Re: Fahrrad D -> FI

Beitragvon derdingens » Di Aug 06, 2013 1:08 pm

Jo, ist gebraucht.
Wär wahrscheinlich billiger, es hier neu zu kaufen statt zu transportieren :lol:
Gruss,
dingens

Sphinx0000000000
Beiträge: 103
Registriert: So Jul 01, 2012 6:42 pm
Facebook: https://www.facebook.com/silke
Wohnort: noch Unlingen
Kontaktdaten:

Re: Fahrrad D -> FI

Beitragvon Sphinx0000000000 » Di Aug 06, 2013 2:00 pm

Hallöchen,

schau mal hier:

http://www.deutschepost.de/de/toolbar/s ... radversand

Frag doch mal per Mail bei der Post an, was es kosten würde.

LG, Silke.

Benutzeravatar
two
Beiträge: 24
Registriert: Do Mai 24, 2012 3:37 pm
Wohnort: Hyvinkää

Re: Fahrrad D -> FI

Beitragvon two » Di Aug 06, 2013 5:31 pm

Mit dem Flieger kostet es so um die 50 €, wenn Du das Fahrrad als Gepäck mitnimmst. Der genaue Preis ist abhängig von der Fluggesellschaft...

Benutzeravatar
derdingens
Beiträge: 242
Registriert: Fr Sep 29, 2006 9:27 am
Wohnort: Sipoo + Hessen

Re: Fahrrad D -> FI

Beitragvon derdingens » Mi Aug 07, 2013 9:43 am

Hallo,
schönen Dank für die Tips!
Die Post/DHl transportiert leider kein Sperrgut nach Finnland (alles über 1,20 Länge); und extra nach Deutschland zu fliegen wär mir dann doch etwas zu teuer...
Gruss,
dingens

Swabian
Beiträge: 1188
Registriert: Mo Okt 02, 2006 9:09 pm
Wohnort: Rodgau

Re: Fahrrad D -> FI

Beitragvon Swabian » Mi Aug 07, 2013 3:18 pm

vielleicht fährt ein sportlicher Freund von Dir mit Deinem Fahrrad von Deutschland nach Finnland.
Macht doch bei dem derzeit schönen Wetter sicherlich Spaß. :wink:

Benutzeravatar
derdingens
Beiträge: 242
Registriert: Fr Sep 29, 2006 9:27 am
Wohnort: Sipoo + Hessen

Re: Fahrrad D -> FI

Beitragvon derdingens » Do Aug 08, 2013 8:17 am

Swabian hat geschrieben:vielleicht fährt ein sportlicher Freund von Dir mit Deinem Fahrrad von Deutschland nach Finnland.
Macht doch bei dem derzeit schönen Wetter sicherlich Spaß. :wink:


Endlich mal ein realistischer Vorschlag :mrgreen:

Benutzeravatar
lijoma
Beiträge: 153
Registriert: Mo Mai 14, 2007 10:51 pm
Wohnort: Helsinki

Re: Fahrrad D -> FI

Beitragvon lijoma » Do Aug 08, 2013 10:42 am


Benutzeravatar
Georg
Beiträge: 619
Registriert: Di Feb 26, 2008 8:41 pm
Wohnort: Espoo

Re: Fahrrad D -> FI

Beitragvon Georg » Do Aug 08, 2013 10:59 am

derdingens hat geschrieben:
Swabian hat geschrieben:vielleicht fährt ein sportlicher Freund von Dir mit Deinem Fahrrad von Deutschland nach Finnland.
Macht doch bei dem derzeit schönen Wetter sicherlich Spaß. :wink:


Endlich mal ein realistischer Vorschlag :mrgreen:


Eine Bekannte hat diesen Sommer ihr Fahrrad aus der Schweiz nach Helsinki überführt. Strampelnder Weise

MichaelR.
Beiträge: 94
Registriert: Fr Feb 22, 2013 1:36 am

Re: Fahrrad D -> FI

Beitragvon MichaelR. » Do Aug 08, 2013 2:38 pm

Joa, ich selber hab sogar mit meinem Schrott City Damenbike schon teilweise 120km Tagestouren gefahren :D Zelt hintendrauf und einfach losgefahren :)

Ein Kumpel von mir ist auch mal von Muenchen nach Uppsala hochgeradelt. Dauert natuerlich ne zeitlang, ist aber ein schöner und vergleichsweise kostenguenstiger Urlaub (mit zelten/trampen/Bauernhof uebernachten versteht sich.)

Nur Menschenscheu darf man weniger sein dann :D

Benutzeravatar
derdingens
Beiträge: 242
Registriert: Fr Sep 29, 2006 9:27 am
Wohnort: Sipoo + Hessen

Re: Fahrrad D -> FI

Beitragvon derdingens » Do Aug 08, 2013 3:05 pm

lijoma hat geschrieben:http://www.iloxx.de/net/einzelversand/versandloesungen/fahrradversand.aspx


Jo, das war eigentlich mein Plan. Da die Firma allerdings fast durchgehend (sehr) schlechte Bewertungen erhält und telefonisch praktisch nicht zu erreichen ist, hab ich das geknickt.

Benutzeravatar
derdingens
Beiträge: 242
Registriert: Fr Sep 29, 2006 9:27 am
Wohnort: Sipoo + Hessen

Re: Fahrrad D -> FI

Beitragvon derdingens » Do Aug 08, 2013 3:08 pm

Georg hat geschrieben:
derdingens hat geschrieben:
Swabian hat geschrieben:vielleicht fährt ein sportlicher Freund von Dir mit Deinem Fahrrad von Deutschland nach Finnland.
Macht doch bei dem derzeit schönen Wetter sicherlich Spaß. :wink:


Endlich mal ein realistischer Vorschlag :mrgreen:


Eine Bekannte hat diesen Sommer ihr Fahrrad aus der Schweiz nach Helsinki überführt. Strampelnder Weise



Gut, dann mache ich das so:
Von Helsinki bis Rostock schwimmen, nach NRW laufen und dann mit dem Fahrrad über Schweden zurück. Kleiner :mrgreen: Ironman.

gruss,
dingens


Zurück zu „Umzug und unterwegs von und nach Finnland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast